Instruments of cost management (ILV)

Back
Course numberM4.07740.20.040
Course codeInKoMa
Curriculum2015
Semester of degree program Semester 2
Mode of delivery Presencecourse
SPPW2,0
ECTS credits3,0
Language of instruction German

Die Studierenden sind in der Lage,

ausgewählte Instrumente und Konzepte des Kostenmanagements im Rahmen des Business Developments anzuwenden (Lebenszykluskostenrecnung, Prozesskostenrechnung, Target Costing, Gemeinkostenanalyse, Zero-Base-Budgeting, Kennzahlensysteme),
die quantitativen Zusammenhänge der integrierten Unternehmensführung erklären und
die Unternehmens-Erfolgsrechnung so anpassen, dass die zielorientierte Steuerung des Unternehmens für das jeweilige Geschäftsfeld unterstützt wird.

Einführung; Grundlagen und Instrumente des Kostenmanagements, Lebenszykluskostenrechnung, Prozesskostenrechnung, Target - Costing, Gemeinkostenwertanalyse, Zero-Base Budgeting, Kennzahlensysteme, Anpassen der Erfolgsrechnung an das jeweilige Geschäftsmodell

Grausmann, M.: Kostenrechnung und Kostenmanagement, 4. vollständig überarbeitete Auflage, Wiesebaden 2008.
Götze, U.: Kostenrechnung und Kostenmanagement, 5. verbesserte Auflage, Heidelberg 2010.
Joos, Th.: Controlling, Kostenrechnung und Kostenmanagement. Grundlagen - Anwendungen - Instrumente, 5. Auflage, Wiesbaden 2014
Kremin-Buch, B.: Strategisches Kostenmanagement, 4. überarb. Auflage, Wiesbaden 2007.
Kropfberger, D. ; Winterheller, M.: Controlling, Wien 1999.
Mussnig, W. ; Bleyer, M. ; Giermaier, G.: Controlling für Führungskräfte, 2., aktualisierte Auflage, Wien 2011
Weiterführende Literatur:
Coenenberg, A.-G.: Kostenrechnung und Kostenanalyse, 5. Auflage, Stuttgart 2003.
Ewert, R. ; Wagenhofer A.: Interne Unternehmensrechnung, 7. Auflage, Wien 2007.
Horváth, P.: Controlling, 12., vollständig überarbeitete Auflage, München 2011.
Küpper, H.-U.: Controlling, 5. Auflage, Stuttgart 2008.

Die Lehrinhalte werden abwechselnd durch Vorträge des Lehrveranstaltungsleiters und durch die Ausarbeitung von Praxisbeispielen durch die Studierenden erarbeitet.

LV-immanenter Prüfungscharakter