Competence Development and Competence Management (ILV)

Back
Course numberM4.07740.10.050
Course codeKoEntw
Curriculum2015
Semester of degree program Semester 1
Mode of delivery Presencecourse
SPPW2,0
ECTS credits3,0
Language of instruction German

Ausgehend von Unternehmensstrategien des qualitativen und quantitativen Wachstums sind Studierende in der Lage Ansätze zu erklären, um die Kompetenzen der Mitarbeiter an die bestehenden Erfordernisse qualitativ als auch quantitativ anzupassen. Besonderes Augenmerk wird auf die deduktive Entwicklung von Kompetenzmodellen für die Führung, Beurteilung und Entwicklung von Mitarbeitern gelegt. Studierende können die zentralen Kompetenzkonzepte erklären, deren Teilkompetenzen und Messbarkeit erläutern sowie Tools und Instrumente der Personalentwicklung (Bildung, Förderung, Arbeitsstrukturierung) anwenden. Sie sind in der Lage, ein Konzept zur Entwicklung von Entwicklungsprogrammen für bestimmte Zielgruppen zu entwickeln.

Erarbeitung und Implementierung von Kompetenzmodellen,
Instrumente des Kompetenzmanagements,
Kompetenzorientierte Unternehmenskultur,
Systematischer Personalentwicklungs-Zyklus,
Methoden und Instrumente der Personalentwicklung,
Konzepte der Laufbahn- und Karriereplanung,
Personalförder- und Entwicklungsprogramme auf individueller, Team- und Organisationsebene

Erpenbeck, J. & von Rosenstiel, L. (2003): Handbuch Kompetenzmessung. Erkennen, verstehen und bewerten von Kompetenzen in der betrieblichen, pädagogischen und psychologischen Praxis. Schäffer-Poeschel: Stuttgart
Heyse, V. & Erpenbeck, J. (2004): Kompetenztraining. 64 Informations- und Trainingsprogramme. Schäffer-Poeschel: Stuttgart
Negri, Ch. (Hrsg.)(2010): Angewandte Psychologie für die Personalentwicklung. Konzepte und Methoden für Bildungsmanagement, betriebliche Aus- und Weiterbildung. Springer Verlag: Wien-Heidelberg
Noe, R. (2010): Employee Training and Development. 5th ed. McGrawHill: Boston
North, K. & Reinhardt, K. (2005): Kompetenzmanagement in der Praxis. Mitarbeiterkompetenzen systematisch identifizieren, nutzen und entwickeln. Gabler Verlag: Wiesbaden
Sauter, W. & Sauter, S. (2013): Workplace Learning. Integrierte Kompetenzentwicklung mit kooperativen und kollaborativen Lernsystemen. Springer Verlag: Berlin Heidelberg
Wegerich, Ch. (2007): Strategische Personalentwicklung in der Praxis. Instrumente, Erfolgsmodelle, Checklisten. Wiley-VCH-Verlag: Weinheim

Integrierte Lehrveranstaltung (ILV), Inputs, Fallbeispiele, Gruppenarbeiten, Diskussionen, Paper

LV-immanenter Prüfungscharakter, Projekt- bzw. Fallbeispiele