Splint Fabrication (ILV)

Back
Course numberB3.06680.30.090
Course codeSchienen
Curriculum2016
Semester of degree program Semester 3
Mode of delivery Presencecourse
SPPW2,0
ECTS credits2,0
Language of instruction German

Die Studierenden kennen die Grundlagen der Schienenherstellung sowie verschiedene Schienenarten; kennen mögliche Materialien, deren Eigenschaften und Verarbeitungsmöglichkeiten, sowie entsprechende Arbeitsmittel; kennen Kriterien für die Auswahl adäquater Schienen; können ausgewählte Schienen praktisch herstellen, deren Passgenauigkeit beurteilen sowie anpassen; können Patienten/Betreuungspersonen in der Schienenhandhabung instruieren, sind in der Lage notwendige Korrekturen durchzuführen;

APG, MEDT, BWA, KMHA, EP, PMET,SPAOE, SPANS

Grundlagen der Schienenherstellung: Indikationen für
Schienenversorgung, anatomisch funktionelle Bedingungen und
Kriterien; Schienenarten: Lagerungsschiene/Funktionsschiene,
statische/dynamische Schienen,..... Materialien zur
Schienenherstellung: Eigenschaften, Verarbeitungsmöglichkeiten
sowie entsprechende Arbeitsmittel; Kriterien für die Auswahl und
Anpassung adäquater Schienen; praktische Herstellung
(Planung, Materialauswahl, Passgenauigkeit, Schnittzeichnungen,
Anpassungen, Korrekturen ausgewählter Schienen

Bücher: Klinikleitfaden Orthopädie (S.Breusch, H.Mau, D.Sabo;
Urban und Fischer), Taschenlehrbuch Orthopädie und
Unfallchirurgie (N.Wülker; Thieme); Ergotherapie in der
Orthopädie (A.Haselblatt; Stam-Verlag), Ergotherapie in der
Handrehabilitation 1 und 2 (B.Waldner-Nielsson; Springer),
kurzgefasste Handchirurgie (J.Rudigier; Thieme),
Rheumatologie in Kürze (B.M.Villiger, M.Seitz; Thieme);
die große orthopädische
Rückenschule (D.Wottke; Springer), Kinderorthopädie in der
Praxis (F.Hefti; Springer)
Diverse Fachzeitschriften