Zum Inhalt springen

Soziale Arbeit mit Kindern & Jugendlichen

Ziel

Die LehrgangsteilnehmerInnen erhalten, entsprechend der besonderen Herausforderungen der Kinder- und Jugendsozialarbeit und ihrer gesellschaftlichen Bedeutung, fachspezifische Kenntnisse und erlernen professionelle Handlungsstrategien. Die hohe Praxisnähe und die Verknüpfung mit der eigenen Berufstätigkeit zeichnen diesen Lehrgang aus.

Durch die Anmietung von Seminarräumen im Bildungshaus Schloss St. Martin, wird der Lehrgang auch in Graz angeboten: Bildungshaus Schloss St. Martin, Kehlbergstraße 35, 8054 Graz

 

Beruf & Karriere:
Akademische Kinder- und JugendsozialarbeiterInnen sind uneingeschränkt befähigt, in allen Bereichen der offenen Jugendarbeit, im Handlungsfeld der außerschulischen Jugendarbeit sowie in allen Bereichen der Kinder- und Jugendhilfe (ausgenommen Jugendamt bzw. spezielle Bereiche die eine einschlägige berufliche Praxis mitverlangen) tätig zu sein. Ihr Tätigkeitsfeld umfasst:

  • Einrichtungen der offenen und verbandlichen Jugendarbeit
  • Leistungsbereiche der freien Kinder- und Jugendhilfeträger
  • Streetwork und mobile Jugendarbeit
  • Kinder- und Jugendpflegeinstitutionen
  • Ausbildungsstätten für Jugendliche und junge Erwachsene
  • Beratungsstellen
  • Bildungshäuser
  • Horte
  • Soziale Dienste der Kinder- und Jugendlichenpflege in Krankenhäusern, Rehabilitationszentren und Resozialisierungseinrichtungen.
Top
Bewerbung