Zum Inhalt springen

Soziale Arbeit mit Kindern & Jugendlichen

Inhalt


Lehrgangsschwerpunkte (1.-4. Semester):

  • Theoretische, historische und ethische Grundlagen des sozialarbeitswissenschaftlichen Diskurses sowie der Bezugswissenschaften (wie z. B. Soziologie, Sozialmedizin, Entwicklungspsychologie) bilden den disziplinären Rahmen dieses Lehrgangs.

  • Methodische Grundlagen: Die klassische Methoden-Trias (Einzelfallhilfe, soziale Gruppenarbeit und Gemeinwesenarbeit) wird im Lehrgang vielfältig erweitert.

  • Rechtliche Grundlagen: Die rechtlichen und politischen Grundlagen Sozialer Arbeit im Allgemeinen und der Jugendsozialarbeit im Besonderen bilden hier neben einer Auseinandersetzung mit Konzepten der Organisationstheorie und der Organisationsentwicklung den inhaltlichen Rahmen.

  • Handlungsfelder: Auseinandersetzung mit theoretischen und praktischen Handlungsfeldern in Bereichen wie z. B. Offene Jugendarbeit, Kinder- und Jugendhilfe, Streetwork, Schulsozialarbeit, Prävention, Drogenhilfe.

Abschlussmodalitäten Akademische Jugendsozialarbeit (120 ECTS):
positiver Abschluss aller Lehrveranstaltungen
Abschlussarbeit
Kommissionelle Abschlussprüfung (Präsentation der Abschlussarbeit und Prüfungsgespräch)

Lehrgangsschwerpunkte (5.-6. Semester):

  • Aktuelle Methoden der Kinder- und Jugendhilfe:
    Sozialpädagogik, Traumapädagogik, family based care, Familienrat, Arbeit mit herausfordernden KlientInnen
  • Interdisziplinarität: Psychotraumatologie, klinische Soziale Arbeit, Sozialmedizin, Psychotherapie, Psychiatrie, sozialer Raum
  • Soziotherapie: Krisenintervention, Soziotherapeutische Handlungskompetenzen und Methodenentwicklung, Alltagsbegleitung
  • Forschungs- und Organisationskompetenzen: Qualitative Forschungsmethoden. Evaluation, Forschungsprojekt, Organisationstheorie und – analyse, Organisationsökonomie, Mediation und Konfliktmanagement
  • Fallwerkstatt und Diagnostik: Professionsspezifische Zugänge zu Multiproblemlagen, Fallbearbeitung, psychosoziale Diagnostik, Interventions- und Hilfeplanung, Reflexionsseminar

Abschlussmodalitäten Akademische Kinder- und Jugendsozialarbeit (180 ECTS):
Abschlussprojekt und Projektpräsentation (Voraussetzung: positiver Abschluss der LVs aus dem 5. und 6. Semester)

Top
Bewerbung