Zum Inhalt springen

Medizinische Versorgung in Kärnten

An den FH-Standorten gibt es keine direkte medizinische Versorgung. Im Notfall besteht die Möglichkeit, ein Krankenhaus aufzusuchen. In drei der vier FH-Standort-Städten gibt es Krankenhäuser: Klagenfurt, Villach und Spittal. Weiteres gibt es sowohl Ärzte die mit Versicherungen kooperieren, als auch Privatmediziner, die täglich im Dienst sind und zur Verfügung stehen. Apotheken befinden sich ebenfalls in jeder Stadt. Weitere Informationen zur Apothekensuche finden Sie hier: http://www.apothekenindex.at/apotheken/

Wichtige Notfallnummern

Internationaler Notruf ............. 112
Rettung ................................... 144
Ärztefunkdienst ....................... 141
Vergiftungsinformation ............ 01/406-43-43
Ärzte in Bereitschaftsdienst ..... 0900 88 088 + Postleitzahl

 

Wichtige Links

 

 

Top