Zum Inhalt springen
  • Forschung & Entwicklung

    Keine Zeit für Stillstand.

    Angewandte Forschung in allen 4 Studienbereichen,
    modernste Laborausstattungen

    Aktuelles  |  Leistungsportfolio

Forschungsprojekte - FH Kärnten

01/2013      - 09/2013
Stellventilsystem für universelle und kritische Anwendungsfälle

Stellventilsystem für universelle und kritische Anwendungsfälle mit einer emissionsarmen Spindelabdichtung.

 

Im Projekt soll ein Hochtemperaturprüfstand entwickelt werden mit der Zielsetzung die Temperaturwechselbeständigkeit von Werkstoffen messen zu können. Die Temperatur geht bis 600°C, die...

01/2013      - 06/2014
Interkommunaler Ausbildungsverbund (IKAV): Die Lehrlingsausbildung in Kärntner Gemeinden – Von den Anforderungen der Wissensgesellschaft bis zum innovativen Modell

Ausgangssituation ist der Interkommunale Ausbildungsverbund (IKAV), der von Martin Klemenjak in den Jahren 2004/05 konzipiert wurde. Dabei handelt es sich um das Kärntner Gemeinde-Lehrlingsnetzwerk, eine Beratungs- und Serviceeinrichtung für Lehrlingsausbildung in Kärntner Gemeindeämtern und...

01/2013      - 12/2013
PRES-SOC-EDU Uganda - Socio-educational Support for School Going Children in Uganda - From Empirical Evidence to Concrete Action

In enger Kooperation mit PartnerInnen aus Wissenschaft und Praxis in Uganda gilt es, die lebensweltlichen Herausforderungen von Schulkindern und deren soziale Umfelder genauer unter die Lupe zu nehmen, und in diesem Zusammenhang das Potential von Schulsozialarbeit - der Integration von professionell...

01/2013      - 03/2014
Lab-on-Chip for Medical Home Applications

Das Projekt LocApps wurde als Kooperation der Studiengänge Integrated Systems and Circuits Design (ISCD) und Health Care IT (HCIT) durchgeführt. Ein Forschungsschwerpunkt des Studiengangs ISCD ist die Erforschung innovativer integrierter Sensortechnologien, insbesondere die Entwicklung integrierter...

01/2013      - 11/2013
Latentwärmespeicher

Durch fluktuierende Stromnetze (Stromerzugung aus Wind, Photovoltaik,...) wird zukünftig immer wichtiger werden, Netzglättungen durchzuführen. Dies soll über SmartGrids erfolgen. Nachdem Strom nicht speicherbar ist, ist eine vielverspechende Idee, bei Stromüberschuss Wärme zu produzieren und diese...

12/2012      - 02/2013
Auswirkungen eines präoperativen Trainingsprogramms auf den Heilungsverlauf nach Implantation einer totalen Hüftendoprothese über minimal-invasiven anterioren Zugang

Das Projekt zielt darauf ab, zu untersuchen, ob der Heilungsverlauf nach Implantation künstlicher Hüftgelenke (H-TEP) durch präoperative medizinische Trainingstherapie begünstigt werden kann. Zu diesem Zweck werden 58 Patienten mit geplanter H-TEP rekrutiert und zufällig einer Trainings- und...

12/2012      - 10/2015
eSCIENCE - rESeau maghrébIn de laboratoirEs à distaNCE - Maghreb network of remote labs

In Maghreb, there is today and in the coming period a very high demand for technicians and engineers due to global economic factors. In order to respond to this demand, the initial step is to increase the capacity to train students in institutions of higher education in These countries. However,...

12/2012      - 06/2014
Evaluierung des Kaerntner Programms "Integration arbeitsmarktferner Personen" im Rahmen des Operationellen Programms Beschaeftigung Oesterreich 2007-2013, ESF Schwerpunkt 3b - 3. Antragsrunde

Das Land Kärnten hat in 2012 mehrere zielgruppenbezogene Projekte ausgewählt und die FH Kärnten nach Bieterverfahren mit deren Evaluation beauftragt. Die Evaluierung soll die Ergebnisse der Projekttätigkeit feststellen und bewerten. Hinsichtlich des Integrationserfolgs (Übergangsquoten) ist zu...

11/2012      - 12/2016
Go-Lab Global Online Science Labs for Inquiry Learning at School

The Go-Lab Project is a European collaborative Project co funded by the European Commission (Seventh Framework Programme) and uniting 19 organisations from twelve countries. Go-Lab opens up online science laboratories (remote and virtual labs) for the large-scale use in education. Its technical...

11/2012      - 04/2016
iCo-op - Industrial Cooperation and Creative Engineering Education based on Remote Engineering and Virtual Instrumentation

iCo-op was initiated to equip engineering students in Armenia, Georgia, and Ukraine with the skills necessary for a successful career. The program will forge partnerships between universities and industry to modernize engineering education that provides direct access to top-notch facilities with...

11/2012      - 08/2013
APC - Alcohol Dependence in Primary and Specialist Care in Europe

Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten“ für Studierende des Gesundheits- und Pflegemanagements (BB und VZ) führt die FH Kärnten die Feldarbeit der APC Studie in Österreich im Land Kärnten durch.

11/2012      - 10/2014
Akku4Future - Entwicklung eines Zustandsdiagnosesystems für das aktive Recycling zukünftiger Akkupacks

Im Rahmen des Interreg IV Projektes Akku4Future sollen die elektrochemischen Prozesse einer Sekundärzelle soweit verstanden werden, um den Zustand hinreichend genau beschreiben zu können. Darauf aufbauend werden Strategien zur Quantifizierung dieser Prozesse mit elektrotechnischen Messverfahren...

11/2012      - 04/2013
Profilscan für CNC Weiterbearbeitung

Das Unternehmen will ein speziell an den Rücken (Wirbelsäule) angepasstes Sitzprofil für Stühle oder Sitzbänke entwickeln. Dadurch soll es möglich sein, ein speziell an die Kunden angepasstes, individuelles Sitzprofil auf einen Sessel oder eine Sitzbank zu übertragen.

 

Im Rahmen dieses Projektes...

11/2012      - 10/2014
Akku4Future - Entwicklung eines Zustandsdiagnosesystems für das aktive Recycling zukünftiger Akkupacks

Im Rahmen des interregionalen Forschungsprojektes Akku4Future sollen die elektrochemischenProzesse einer Sekundärzelle soweit verstanden werden um denZustand hinreichend genau beschreiben zu können. Darauf aufbauend werdenStrategien zur Quantifi zierung dieser Prozesse mit elektrotechnischen...

10/2012      - 09/2014
FLEXCELL - Internationale Kooperation auf dem Gebiet der Robotik und Automatisierung

Im Projekt KOOPFLEX (SI-AT) wurden drei flexible Fertigungszellen gemeinsam mit unseren Partnern aus Slowenien und Österreich aufgebaut, in Betrieb genommen und ein Schulungsprogramm zur Ausbildung von Schülern, Studierenden und Mitarbeitern von KMUs entwickelt. Dieses speziell erarbeitete Training...

10/2012      - 07/2014
wall-ie - Workflow for Assessment of Landscape and Landforms - Infrastructure Effects

Im FFG-COIN Projekt „wall-ie - Workflow for Assessment of Landscape and Landforms - Infrastructure Effects“ kooperieren drei Umweltplanungsbüros (Eb&p Umweltbüro GmbH in Klagenfurt, Freiland ZT GmbH in Graz, Revital IB GmbH in Lienz) und ein Unternehmen im Bereich Satellitenbildklassifikation...

10/2012      - 01/2015
PAT (Professionalizing actors of transfrontier cooperation) - Adaptation of selected tools within the TEIN (Transfrontier Euro-Institut Network)

The transfer will take place within the now well established Transfrontier Euro-Institut Network (TEIN) following the objective of facilitating the acquisition of key competences through vocational training. It will be exported from the Euro-Institut which has successfully developed and applied the...

10/2012      - 12/2014
NEXT 4 PA - Creativity and Innovation for Public Administration

NEXT4PA ist ein grenzüberschreitendes EU-Projekt zwischen Italien, Slowenien und Österreich. Ziel ist die Erarbeitung kreativer und innovativer Konzepte für die öffentlichen Verwaltungen der Zielländer. Dabei entstammen die Zielverwaltungen verschiedener Gebietskörperschaften. Die Entwicklung von...

10/2012      - 05/2013
Elektronische Zustellung in der Stadt Villach

Unterstützung der Stadt Villach bei der Definition und Umsetzung von organisatorischen Maßnahmen zur Einführung der elektronischen Zustellung.

Tätigkeiten:

- Identifikation von Verfahren mit potentiell hohem Nutzungspotential (welche Verfahren sind besonders für die Integration der elektronischen...

09/2012      - 01/2013
Innovationsscheck Plus Webwerk

Im Rahmen des beantragten Innovationsschecks gilt es, ein Konzept und eine Referenzimplementierung (iPhone und Android) zu erstellen, wie räumliche Daten von Gebäuden 3-Dimensional effizient auf mobilen Endgeräten dargestellt werden können. Auf die limitierten Systemressourcen bei mobilen Endgeräten...

09/2012      - 12/2013
Battery Revolution - Kinder und Jugendliche erforschen revolutionäre Ideen für effiziente Energiespeicherung

Battery Revolution bringt der nächsten Generation - neben der Bedeutung von erneuerbaren Energien - vor allem die Wichtigkeit der Speicherung von Energie und damit dessen Verwendung zu einem späteren Zeitpunkt näher. Damit wird das Stärkefeld des Bundeslandes Kärnten “Erneuerbare Energie” auf eine...

08/2012      - 10/2015
VIsionStep1 - Realising Villach's Smart City Vision - Step I

Die Stadt Villach beschäftigt sich seit Jahren mit dem Thema „Erneuerbare Energie“ und hat schon zahlreiche Maßnahmen zur Erreichung der Emissionsziele umgesetzt. Um den Herausforderungen proaktiv zu begegnen, hat sich die Stadt Villach nun zum Ziel gesetzt, eine Smart City zu werden. Im Rahmen...

08/2012      - 07/2015
SALUD - SpatiAL microsimUlation for Decision support

Politische Regierungsentscheidungen haben eine große Auswirkung auf unterschiedliche Bevölkerungsgruppen. Wenn man zum Beispiel das Thema Rauchen in Betracht zieht, dann könnte eine Erhöhung der Zigarettenpreise andere Bevölkerungsgruppen treffen als die Einführung des Rauchverbots in öffentlichen...

08/2012      - 06/2013
Entwicklung eines Praxishandbuches fuer die kommunale Integrationsarbeit im laendlichen Raum

Das Projekt greift den Bedarf an Wissen und Handlungskompetenz für lokale und kommunale Akteurinnen und Akteure auf und fördert mit bedarfsgerechten und an der kommunalen Praxis orientierten Instrumenten den Auf- und Ausbau von Wissen und Umsetzungskompetenz für die örtliche Integrationsarbeit. Das...

05/2012      - 03/2013
Zeitgemäße Strukturen für die VG KLU und weitere Verbände, die Aufgaben für die Gemeinden wahrnehmen

Die Re-Organisationsmaßnahmen der Verwaltungsgemeinschaft Klagenfurt und weiterer Verbände, die Aufgaben für die Gemeinden wahrnehmen, sollen wissenschaftlich begleitet werden. Projektziel ist es, die Option einer Integrationsstruktur als neue Verbandsstruktur zu prüfen. Projetinhalte sind daher...

05/2012      - 11/2014
Low Power Node

Es werden kostengünstige, „embedded“ Hardware- Komponenten entlang einer (Verkehrs-) Infrastruktur (z.B. Eisenbahngeleise) eingesetzt. Das sind Messsysteme wie z.B. Radsensoren, die das Herannahen von Zügen erkennen und dedizierte kleine Computer, im Folgenden kurz „LOw-POwer Nodes“...

05/2012      - 08/2012
Kostengünstiger M-BUS Gateway für Energieeffizienzüberwachung

Die Effizienzüberwachung des Energieeinsatzes in Wohnbauten durch die elektronische Erfassung des Verbrauches, wie z.B. Gas, Wasser, Heizung und dessen automatische Auswertung (Energiebuchhaltung) ist in Österreich in diversen Pilotprojekten erfolgreich nachgewiesen worden.

 

Das...

05/2012      - 01/2014
Next-Generation Image Intensifier 2

Korrigierende Bildverarbeitungsmethoden wurden zur Bildqualitätsverbesserung mittels schneller Hardwareumgebung implementiert. Die Korrekturverfahren werden auf ihre Funktionalität für medizinische Anwendungen beschrieben, untersucht und gegebenenfalls für Produkttauglichkeit angepasst und...

05/2012      - 06/2012
APP - LilandIT

Erstellung einer Android App, die unter Zuhilfenahme von der eingebauten Kamera einen QR-Tag filmen und auswerten kann. Diese Information wird mit dem Server (ivent-cloud) abgeglichen und die Antwort in Form von Statusmeldungen angezeigt.

03/2012      - 12/2020
OSECA-EZA - Office for Scientific and Educational Cooperation with Africa

Das OSECA-Büro wurde 2009 gegründet und befindet sich am Studienbereich Soziales der Fachhochschule Kärnten. Vorrangige Ziele sind die Etablierung von Partnerschaftsprogrammen und Netzwerkbildung zwischen afrikanischen und österreichischen Einrichtungen des tertiären Bildungssektors im Bereich...

Top