Zum Inhalt springen
  • Forschung & Entwicklung

    Keine Zeit für Stillstand.

    Angewandte Forschung in allen 4 Studienbereichen,
    modernste Laborausstattungen

    Aktuelles  |  Leistungsportfolio

Zurück

Geriatrischer Konsilardienst GEKO. Ausrollung

Laufzeit Juni/2018 - Dezember/2020
Projektleitung
  • Olivia Kada
  • Projektmitarbeiter/innen
  • Diana Holbura
  • Anna-Theresa Mark
  • Forschungsschwerpunkt Geriatrie
    Studiengang
  • Gesundheit und Pflege
  • Forschungsprogramm Forschungskooperation
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • Klinikum Klagenfurt am WS
  • Das Projekt dient der wissenschaftlichen Begleitung des Geriatrischen Konsilardiensts GEKO im Rahmen des Strukturmittelantrags.

     

    Finanziert aus Strukturmitteln des Landes Kärnten wird am Klinikum Klagenfurt am WS ein geriatrischer Konsiliardienst (GEKO) eingerichtet und schrittweise auf Pflegeheime in Kärnten ausgerollt. Für die Evaluation ist seitens Fördergeber die Analyse von Routinedaten des Klinikum Klagenfurt und der KGKK vorgesehen, wobei die FH Kärnten die Aufgabe hat, dies wissenschaftlich zu begleiten. Die wissenschaftliche Begleitung umfasst Hinweise zur Adaptierung der Eingabemaske (ORBIS), der sinnvollen Gruppierung von Kategorien bei der Abfrage aus den Dokumentationssystemen (z.B. Medikamentengruppen), die grafische Aufbereitung der zur Verfügung gestellten Daten sowie die Interpretation der Daten vor dem Hintergrund der Projektziele in Form von Ergebnisberichten.

    • Klinikum Klagenfurt am WS (Fördergeber/Auftraggeber)
    Top