Zum Inhalt springen
  • Forschung & Entwicklung

    Keine Zeit für Stillstand.

    Angewandte Forschung in allen 4 Studienbereichen,
    modernste Laborausstattungen

    Aktuelles  |  Leistungsportfolio

Zurück

Altersbilder in benefit und AAL Projekten. Eine Mixed Methods Studie

Laufzeit Oktober/2018 - Juni/2019
Projektleitung
  • Olivia Kada
  • Projektmitarbeiter/innen
  • Diana Holbura
  • Anna-Theresa Mark
  • Mario Wehr
  • Forschungsschwerpunkt Gerontologie
    Studiengang
  • Gesundheit und Pflege
  • Forschungsprogramm IKT der Zukunft; Programm benefit - demografischer Wandel als Chance
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • BMVIT - Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
  • FFG - Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft
  • Im Rahmen eines Mixed Methods Designs werden benefit Projekte und Studien sowie AAL Projekte unter österreichischer Konsortialführung analysiert. Inhaltsanalytisch werden die NutzerInnengruppen ausgewertet, die entwickelten technischen Lösungen vor dem Hintergrund gerontologischer Theorien und Konzepten der Technikfolgenabschätzung eingeordnet und im Sprachgebrauch repräsentierte Altersbilder analysiert. Eine umfassende Einbeziehung relevanter Stakeholder wird erreicht durch die Einbindung von SeniorInnen und Studierenden sowie durch die Berücksichtigung der Perspektive der in die Projekte involvierten ForscherInnen.

    Top