Pflegewissenschaft WPM A: Pflegemanagement § 65 guKG (SE)

Zurück

LehrveranstaltungsleiterIn:

 Tanja Leinthaler , BA MA
LV-NummerM3.05190.10.130
LV-KürzelPflWi
StudienplanGM21
Studiengangssemester 1. Semester
LehrveranstaltungsmodusPräsenzveranstaltung
Semesterwochenstunden / SWS3,0
ECTS Credits5,0
Unterrichtssprache Deutsch

Aufbauend auf den beruflichen Vorerfahrungen der Studierenden im Bereich der Pflegewissenschaft und Health Technologie Assessment erfolgt die Reflexion des bisherigen beruflichen Wissens sowie eine wissenschaftlich-praxisorientierte Vertiefung.
Die Studierenden

  • können die sechs Schritte der EBN-Methode erklären, anwenden und deren Ergebnisse in der Praxis evaluieren.
  • können pflegerische Einzelentscheidungen in Kenntnis und in kritischer Abwägung der jeweiligen Forschungserkenntnisse treffen.
  • können evidenzbasierte Handlungsempfehlungen geben und in die Versorgungspraxis implementieren.
  • kennen und analysieren Trends in der Pflege und Pflegeforschung und evaluieren den situationsgerechten Einsatz in der Praxis.
  • sind in der Lage, die Prinzipien von Health Technology Assessments (HTA) und Gesundheitsentscheidungen anzuwenden.

  • Historischer Abriss
  • Sechs Schritte der EBN Methode, Formulierung suchtauglicher
  • Fragestellungen
  • Vertiefung der Recherchearbeit
  • Kritische Bewertung und Implementierung wissenschaftlicher Ergebnisse in die Praxis
  • Fallbearbeitung unterschiedlicher pflegerischer Problemstellungen anhand der EBN-Methode
  • Thematisierung und Analyse zukünftige Trends/Themen in der Pflegewissenschaft/-forschung
  • Erarbeitung vom situationsgerechten Einsatz neuer pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse, deren Implementierung und Evaluierung
  • Grundlagen der Erstellung von Health Technology Assessments (HTA) sowie deren Anwendungsmöglichkeiten in der Praxisv

Liano-Senaris, J.E.; Campillo-Artero, C. (2015). Health Technology Assessment and Health Policy Today: A Multifaceted View of their Unstable Crossroads. Cham, Springer.
Widrig, D. (2015). Health Technology Assessment. Heidelberg, Springer.
Ross, C.; Orenstein, M.; Botchwey, N. 2014. Health Impact Assessment in the United States. New York, Springer.
Behrens, J.; Langer, G. (2010). Evidence-based Nursing and Caring. 3. Aufl. Bern, Huber.
Kunz R, Ollenschläger G, Raspe H, Jonit G, Donner-Banzhoff N. (2007). Lehrbuch Evidenzbasierte Medizin in Klinik und Praxis. 2. Auflage. Köln, Deutscher Ärzteverlag.

Seminar, Vorlesung, Gruppenarbeit, Übungen, Referat

Immanenter Prüfungscharakter:
Referat, Mitarbeit, Präsentation und schriftliche Abschlussprüfung