Befundaufnahme und Dokumentation Gruppe 2 (ILV)

Zurück

LehrveranstaltungsleiterIn:

 Miriam Friede , MSc.

image
LV-NummerB3.06670.20.190
LV-KürzelBefund
Studienplan2016
Studiengangssemester 2. Semester
LehrveranstaltungsmodusPräsenzveranstaltung
Semesterwochenstunden / SWS1,0
ECTS Credits1,0
Unterrichtssprache Deutsch

Die Studierenden können die subjektive Befundaufnahme durchführen und dokumentieren. Sie können im Sinne des Clinical Reasoning Hypothesen aufstellen und begründen und darauf aufbauend Behandlungsziele definieren.

Befragungstechniksubjektive Anamnese, objektive FunktionsuntersuchungErstellen von Behandlungszielen (Nah- und Fernziele)Interpretation der Befundung und Planung von BehandlungsmaßnahmenClinical reasoning

Bucher-Dollenz, G. et al. (2008). Therapiekonzepte in der Physiotherapie-Maitland. Stuttgart: Thieme Verlag.

Klemme, B. & Siegmann, G. (2006). Clinical Reasoning - Therapeutische Denkprozesse lernen. Stuttgart: Thieme Verlag.

Vorlesung, Übungen

Abschließende Prüfung