Analyse und Entwicklung von Innovationssystemen (ILV)

Zurück

LehrveranstaltungsleiterIn:

FH-Prof. DI Dr.

 Josef Tuppinger

image
LV-NummerM3.05190.20.070
LV-KürzelAnalInno
StudienplanGM16
Studiengangssemester 2. Semester
LehrveranstaltungsmodusPräsenzveranstaltung
Semesterwochenstunden / SWS2,0
ECTS Credits3,0
Unterrichtssprache Deutsch

Die Studierenden können Besonderheiten von Organisationen im Gesundheitswesen reflektieren und deren Auswirkungen auf Innovationsysteme und -prozesse diskutieren.
Sie können die wesentlichen Elemente für die Entwicklung eines Innovationssystems identifizieren und diese konzeptionell aufeinander abstimmen.
Sie sind dazu in der Lage, allgemeine Ziele für Innovationssysteme zu formulieren und können diese mit den jeweiligen Rahmenbedingungen einer Organisation abgleichen und entsprechend ausdifferenzieren.
Auf Basis konkreter Ziele eines im Kontext spezifischer organisatorischer Rahmenbedingungen entwickelten Innovationssystems können die Studierenden Innovationsprozess-Modelle diskutieren und gestalten.

Keine Daten verfügbar

Strukturelle, kulturelle, strategische und prozessuale Grundlagen von Innovationssystemen.
Analyse von Organisationen des Gesundheitswesens und Diskussion von Innovationspotentialen.
Konzeption, Prozessentwicklung und Implementierung von Innovationssystemen.

Angabe der empfohlenen Fachliteratur erfolgt in der LV (Handapparat)

Seminar mit moderierter Gruppenarbeit; ev. Gastvortrag; ev. Exkursion

Wird mit den Studierenden in der LV festgelegt, zur Wahl stehen:
Projektarbeit und Präsentation;
Referat;
Schriftliche Abschlussprüfung;
Mündliche Abschlussprüfung