Qualitative Methoden - Einführung (ILV)

Zurück

LehrveranstaltungsleiterIn:

Mag.a Dr.in

 Bettina Kolb
LV-NummerB3.00000.30.010
LV-KürzelQME
Studienplan2013
Studiengangssemester 3. Semester
LehrveranstaltungsmodusPräsenzveranstaltung
Semesterwochenstunden / SWS2,0
ECTS Credits3,0
Unterrichtssprache Deutsch

Am Ende der Lehrveranstaltung ist ein Verständnis des qualitativen Paradigmas vorhanden, ebenso die erforderlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten zur kritischen Bewertung qualitativ orientierter Studien sowie zur Planung, Durchführung und adäquaten Darstellung einer qualitativen Studie.

Die Studierenden kennen ausgewählte Methoden der qualitativen Datenerhebung und -auswertung und sind in der Lage diese umzusetzen.

Die Gütekriterien qualitativer Forschung sowie Möglichkeit der Integration qualitativer und quantitativer Methoden im Sinne der Mixed Methods sind bekannt.

Keine Daten verfügbar

Vorstellung des qualitativen Paradigmas und Einführung in die Säulen qualitativen Denkens.

Überblick über qualitative Untersuchungsdesigns (z.B. Fallstudie, Vergleichsstudie).

Prinzipien des Theoretical Sampling in der qualitativen Forschung unter besonderer Berücksichtigung des Saturierungsprinzips.

Einführung in ausgewählte Methoden der qualitativen Datenerhebung mit Schwerpunkt auf qualitative Interviews (z.B. Leitfadeninterview, narratives Interview) und Dokumentenanalyse, sowie Einüben und Reflektieren von Interviewtechniken.

Datenaufbereitung: Transkription.

Vorstellung von ausgewählten qualitativen Methoden der Datenauswertung; praktische Umsetzung an Beispielmaterial.

Anregung einer kritischen Auseinandersetzung mit den Gütekriterien qualitativer Forschung sowie mit der Qualität von qualitativen Publikationen.

Anleitung und Tipps für die angemessene Darstellung einer qualitativen Studie im Rahmen der Abschlussarbeit.

Exkurs über Möglichkeiten der Integration qualitativer und quantitativer Methoden im Sinne der Mixed Methods.

Creswell, J.W. & Plano Clark V.L. (2011). Designing and conducting mixed methods research. Thousand Oaks, CA: Sage.

Daly, J., Willis, K., Small, R., Green, J., Welch, N., Kealy, M. & Hughes, E. (2007). A hierarchy of evidence for assessing qualitative health research. Journal of Clinical Epidemiology, 60, 43-49.

Flick, U. (2009). Sozialforschung. Methoden und Anwendungen. Ein Überblick für die BA-Studiengänge. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt.

Flick, U., von Kardorff, E. & Steinke, I. (Hrsg.) (2008). Qualitative Forschung. Ein Handbuch (6. durchgesehene und aktualisierte Auflage). Reinbek bei Hamburg: Rowohlt.

Helfferich, C. (2005). Die Qualität qualitativer Daten. Manual für die Durchführung qualitativer Interviews (2. Aufl.). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Mayring, P. (2002). Einführung in die qualitative Sozialforschung. Eine Anleitung zu qualitativem Denken (5. Aufl.). Weinheim: Beltz.

Keine Daten verfügbar

Keine Daten verfügbar