Gesellschafts- und Steuerrecht Gruppe B (ILV)

Zurück

LehrveranstaltungsleiterIn:

MMag.a Dr.in

 Tanja Koller
LV-NummerB4.06360.53.660
LV-KürzelGSRE
Studienplan2016
Studiengangssemester 5. Semester
LehrveranstaltungsmodusPräsenzveranstaltung
Semesterwochenstunden / SWS2,0
ECTS Credits4,0
Unterrichtssprache Deutsch

Die Studierenden kennen die verschiedenen Unternehmensformen. Sie sind in der Lage, die verschiedenen Formen von Gesellschaftsverträgen einzuordnen, insbesondere kennen sie die Rechte und Pflichten der Gesellschafter. Die Studierenden können die Vor- und Nachteile der verschiedenen Gesellschaftsformen im Hinblick auf die Unternehmensgründung kritisch würdigen. Sie wissen Bescheid über die Grundsätze der Besteuerung des Gewinns in Abhängigkeit von der Rechtsform des Unternehmens. Die Studierenden gewinnen einen Überblick über das gesamte österreichische Steuerrecht.

Einführung in das Privatrecht, Vertrags+ Arbeitsrecht

Darstellung der Grundlagen des österreichischen Gesellschaftsrechts: Allgemeine Einführung; Personengesellschaften GesbR, OG, KG, EWIV, stGes; Kapitalgesellschaften GmbH, GmbH & CoKG und AG, SE, Limited; Genossenschaften; Vereine; Privatstiftung; Einkommensteuer, Körperschaftsteuer, Bilanzsteuerrecht, Umsatzsteuer, Grundzüge des Verkehrsteuerrechts.

LexisNexisSkripten Personen- und Kapitalgesellschaften; Doralt, Steuerrecht 2011/12

Vorlesung & Diskussion, Fallstudien

Schriftliche oder mündliche Prüfung