Ökonomische Evaluation und Nachhaltigkeitsanalysen Gesamtgruppe (ILV)

Zurück

LehrveranstaltungsleiterIn:

Dr.

 Jürgen John
VertiefungGesundheitsmanagement
LV-NummerB3.02851.60.070
LV-KürzelÖkeval
Studienplan2013
Studiengangssemester 6. Semester
LehrveranstaltungsmodusPräsenzveranstaltung
Semesterwochenstunden / SWS2,0
ECTS Credits3,0
Unterrichtssprache Deutsch

Die Studierenden können Studien der ökonomischen Evaluation verstehen und die verwendeten Methoden kritisch analysieren. Die Studierenden entwickeln einen reflektierten Umgang mit dem Begriff "Nachhaltigkeit".

Keine Daten verfügbar

Kostenkategorien, Studienperspektive, Studientypen, Kosten-Effektivitätsanalyse, Kosten-Nutzwert-Analyse, Kosten-Nutzen-Analyse, Messung der Lebensqualität, Zahlungsbereitschaft (Willingness-to-pay), QALY-Konzept;

Bericht der Kommission "Nachhaltigkeit in der Finanzierung der Sozialen Sicherungssysteme" ("Rürup-Bericht"), Berlin: Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung, 2003, S. 5-22 (Kurzfassung) und S.45-50 (Einleitung)

als PDF verfügbar unter:

http://www.bmas.de/portal/9926/ruerup_bericht.html

Leidl, R.: Der Effizienz auf der Spur: Eine Einführung in die ökonomische Evalua-tion. In: Schwartz, F.W., Badura, B., Busse, R., Leidl, R., Raspe, H., Siegrist, J., Walter, U. (Hrsg.): Das Public Health Buch. Jena: Urban und Fischer, 2003, S.461-484.

Drummond, M.F., Sculpher, M.J., Torrance, G.W., O'Brien B.J., Stoddard G.L.: Methods for the Economic Evaluation of Health Care Programmes; 3rd edition. Oxford: Oxford University Press, 2005.

Zur Ergänzung des englischen Lehrbuchs kann folgenden deutschsprachige Reader herangezogen werden:

Schöffski, O., Schulenburg, J.-M. Graf v.d. (Hrsg.): Gesundheitsökonomische Evaluationen; 3. Auflage. Berlin: Springer, 2007.

Vorlesung, Gruppenarbeiten

Abschlussprüfung