Anwendungsprojekt: Verfassung und Finanzierung eines Gesundheitssystems Gruppe 1 (AP)

Zurück

LehrveranstaltungsleiterIn:

FH-Prof. Dipl.-Math. Dr.

 Florian Buchner , M.P.H.

image

FH-Prof. Prof. Dr. habil.

 Ulrich Frick

image
LV-NummerB3.02850.40.082
LV-KürzelAP.Verf.
Studienplan2013
Studiengangssemester 4. Semester
LehrveranstaltungsmodusPräsenzveranstaltung
Semesterwochenstunden / SWS2,0
ECTS Credits3,5
Unterrichtssprache Deutsch

Die Studierenden sind in der Lage wichtige Bereiche und Themen eines Gesundheitssystems zu identifizieren, die einer staatlichen oder vertraglichen Regelung bedürfen, sie sind in der Lage diese zu verhandeln und dadurch die Grundstrukturen eines tragfähigen Gesundheitssystems zu entwickeln. Dabei sind die Studierenden in der Lage, die spezifischen Interessen unterschiedlicher Akteure zu identifizieren und zu einer gemeinsamen konstruktiven Lösung zu führen, Gesetztestexte und Vertragstexte in einfacher Form zu formulieren sowie innovative Ideen in ein Gesundheitssystem zu integrieren. Bei der Übernahme der Rolle eines Akteurs in dem Rollenspiel durch Kleingruppen wird nicht nur die jeweils spezifische Perspektive auf das Gesamtsystem verstanden sondern auch Verhandlungstechnik geübt und Teamfähigkeit entwickelt.

Keine Daten verfügbar

Verhandlungstechniken, Strategieentwicklung und selbstständiger Wissenserwerb, Zusammenwirken unterschiedlicher Akteure eines Gesundheitssystems.

Abhängig von der jeweiligen Themenspezifizierung

Keine Daten verfügbar

Keine Daten verfügbar