Wahlmodul I - Innovative Methoden der Sozialen Arbeit: Sozialraumorientierte Methoden und sozialräumliche Forschung II (SE)

Zurück

LehrveranstaltungsleiterIn:

FH-Prof.in Dr.in

 Konstanze Wetzel

image
LV-NummerM3.0607.40.020
LV-KürzelSozo For
Studienplan2017
Studiengangssemester 4. Semester
LehrveranstaltungsmodusPräsenzveranstaltung
Semesterwochenstunden / SWS2,0
ECTS Credits3,0
Unterrichtssprache Deutsch

Die Studierenden
haben fundierte Kenntnisse in Bezug auf die Sozialreportage als eine Handlungs-, Lern- und Forschungsmethode zur Rekonstruktion sozialer Problemkonstellationen;
können die spezifische Art und Weise der visuellen und diskursiven "Argumentationslogik" über eine Foto-Text-Montage verbinden;
sie sind in der Lage, eine Sozialreportage als Beitrag zur Sozialberichterstattung zu realisieren, indem sie sich exemplarisch mit ökonomisch, politisch-gesellschaftlich und kulturell vermittelten sozial-räumlichen Problemkonstellationen auseinandersetzen.

Die Studierenden haben fundierte Kenntnisse in Bezug auf die Sozialreportage als eine Handlungs-, Lern- und Forschungsmethode zur Rekonstruktion sozialer Problemkonstellationen; können die spezifische Art und Weise der visuellen und diskursiven "Argumentationslogik" über eine Foto-Text-Montage verbinden; sie sind in der Lage, eine Sozialreportage als Beitrag zur Sozialberichterstattung zu realisieren, indem sie sich exemplarisch mit ökonomisch, politisch-gesellschaftlich und kulturell vermittelten sozial-räumlichen Problemkonstellationen auseinandersetzen.

Keine Daten verfügbar

In der Lehrveranstaltung wird die Sozialreportage als eine Handlungs-, Lern- und Forschungsmethode zur Rekonstruktion sozialer Probleme und ihrer interaktiven, institutionellen und sozialpolitischen Bearbeitungen sowie ihrer perspektivischen Lösungen vermittelt und diskutiert. Die Sozialreportage verbindet auf spezifische Art und Weise die visuelle und diskursive "Argumentationslogik" und deren Eigensinn über die Foto - Text - Montage (Triangulation). Dabei erfolgt eine kritisch- analytische Auseinandersetzung mit (ökonomisch, politisch-gesellschaftlich und kulturell vermittelten) sozialräumlichen Problemkonstellationen anhand von Fallstudien, in welcher die Besonderheiten der fotografischen Darstellungs- und Erkenntnismöglichkeiten herausgearbeitet werden. Die Studierenden erarbeiten in Teams eine exemplarische Sozialreportage als eine besondere Form der Sozialberichterstattung, in der sie die ikonografischen Darstellungsmodalitäten und ikonologischen Interpretationsweisen zum Ausdruck bringen.

In der Lehrveranstaltung wird die Sozialreportage als eine Handlungs-, Lern- und Forschungsmethode zur Rekonstruktion sozialer Probleme bzw. zur Bearbeitung sozialer Fragestellungen vermittelt und diskutiert. Dabei erfolgt eine kritisch- analytische Auseinandersetzung mit (ökonomisch, politisch-gesellschaftlich und kulturell vermittelten) sozialräumlichen Problemkonstellationen anhand von Fallstudien, in welcher die Besonderheiten der fotografischen Darstellungs- und Erkenntnismöglichkeiten herausgearbeitet werden. Die Studierenden erarbeiten in Teams eine exemplarische Sozialreportage als eine besondere Form der Sozialberichterstattung, in der sie die ikonografischen Darstellungsmodalitäten und ikonologischen Interpretationsweisen zum Ausdruck bringen.

Bohnsack, Ralf (2008). Rekonstruktive Sozialforschung. Einführung in qualitative Methoden (7th edition.) Opladen & Farmington Hills: Barbara Budrich.
Braun, Karl-Hein, Elze, Matthias, Wetzel, Konstanze (2016). Sozialreportage als Lernkonzept. Grundlagen - Arbeitsleitfäden - Fallstudien. Wiesbaden: Springer VS.
Drilling, Matthias, Oehler Patrick (Hrsg.) (2013). Soziale Arbeit und Stadtentwicklung. Forschungsperspektiven, Handlungsfelder, Herausforderungen. Wiesbaden: Springer VS.
Kessl, Fabian, Otto, Hans-Uwe (Hrsg.) (2007). Territorialisierung des Sozialen. Regieren über soziale Nahräume. Opladen & Farmington Hills: Barbara Budrich.
Heßler, Martina, Mersch, Dieter (Hrsg.) (2009). Logik des Bildlichen. Zur Kritik der ikonischen Vernunft. Bielefeld: transcript.

Seminar

Einzel- & Gruppenarbeit Exemplarische Fotointerpretationen

LV-immanenter Prüfungscharakter und LV-abschließende Prüfung

Erarbeitung einer Sozialreportage in Teams