Audio- und Videotechnik 2 (ILV)

Zurück

LehrveranstaltungsleiterIn:

Ing.

 Hubert Dobrounig
VertiefungMultimediatechnik
LV-NummerB2.08511.20.010
LV-KürzelAuViTec2
Studienplan2019
Studiengangssemester 2. Semester
LehrveranstaltungsmodusPräsenzveranstaltung
Semesterwochenstunden / SWS3,0
ECTS Credits4,0
Unterrichtssprache Deutsch

Die Studierenden beherrschen das Datenmanagement und den Studioworkflow. Sie sind in der Lage Rohmaterial aufzunehmen, zu editieren und für die gewünschten Ausgabekanäle aufzubereiten. Sie kennen die wichtigsten Software-Werkzeuge für die Erfassung und Bearbeitung von Audio- und Videomaterial.

Audio- und Videotechnik 1

In der Lehrveranstaltung werden unter anderen folgende Themen behandelt:

  • Organisation und Planung
  • Studioworkflow
  • Studio, Schnittplatz, Datenmanagement,
  • Audio, Video Editing Methoden und Werkzeuge (Adobe Collection)
  • Projektarbeit mit Planung, Aufzeichnung, Bearbeitung, und Präsentation

Folgende Basis-Literatur wird in der Lehrveranstaltung verwendet:

  • Arch Luther und Andrew Inglis, Video Engineering (McGraw-Hill Video/Audio Engineering (Hardcover)) (Englisch) Gebundene Ausgabe , 1999;
  • Douglas Self, Audio Engineering Explained - [Nov-2009] (Englisch) Taschenbuch - 27. November 2009;
Weitere relevante Literatur wird falls erforderlich im Rahmen der Lehrveranstaltung bekannt gegeben.

Vortrag, moderierte Gruppenarbeit im Labor

Immanenter Prüfungscharakter mit

  • Mitarbeit,
  • Projektdokumentation mit Präsentation