E-Business und E-Commerce (ILV)

Zurück

LehrveranstaltungsleiterIn:

FH-Prof. Dr.

 Wolfgang Eixelsberger

image
VertiefungDigital Business Management
LV-NummerB4.00000.00.010
LV-KürzelE-Bus
Studienplan2016
Studiengangssemester 4. Semester
LehrveranstaltungsmodusPräsenzveranstaltung
Semesterwochenstunden / SWS2,0
ECTS Credits3,0
Unterrichtssprache Deutsch

Die Studierenden sollendie Plattformen und Geschäftsmodelle der Net Economy beschreiben die Systemlösungen und -architekturen des elektronischen Einkaufs erläutern die Marketingprozesse beim elektronischen Ein- und Verkauf erklären und bewertendie Grundlagen des E-Marketplace und der E-Community wiedergebenkönnen.

Keine Daten verfügbar

Vermittlung der theoretischen Grundlagen und praxisbezogenen Implikationen für das Einkaufs-, Verkaufs- , Handels- und Kontaktmanagement auf Basis elektronischer Netzwerke.Grundlagen des E-BusinessGrundlagen des E-ProcurementGrundlagen des E-ShopGrundlagen des E-MarketplaceGrundlagen der E-Community

Meier, A./Stormer, H. (2008): eBusiness & eCommerce: Management der digitalen Wertschöpfungskette. 2. Aufl.o.O.: Springer Berlin Heidelberg.Kollmann, T. (2010): E-Business: Grundlagen elektronischer Geschäftsprozesse in der Net Economy. 4., überarb. u. erw. Aufl. 2011.o.O.: Gabler Verlag.

Vorlesung, Gastvorträge, moderierte Gruppenarbeit (maximal 4 Personen/Gruppe), Referate

Referate 50% und Abschlussprüfung 50%