English 4 - Gruppe II (SE)

Zurück

LehrveranstaltungsleiterIn:

 Maria Stella Martinez Contreras , MA Ph.D.

image
LV-NummerB2.00000.40.351
LV-KürzelENG 4
Studienplan2018
Studiengangssemester 4. Semester
LehrveranstaltungsmodusPräsenzveranstaltung
Semesterwochenstunden / SWS2,0
ECTS Credits2,0
Unterrichtssprache Englisch

Studierende verbessern ihre Kommunikationsfähigkeiten für Meetings und Verhandlungen im akademischen und technischen Umfeld.
Sie verbessern ihr Leseverständnis und kritischen Analysefähigkeiten von wissenschaftlichen Forschungsberichten.
Sie entwickeln ihre Kommunikationsfähigkeiten und Sprachkompetenz für das Verfassen und Präsentieren von Forschungsvorschlägen.
Sie vertiefen ihr Wissens über Fach-Vokabular in ihrem Fachgebiet.

Besprechungen und Vorschläge zu technischen Lösungen (Struktur und Sprache)
Einführung in die Analyse und Diskussion von wissenschaftlichen Forschungsberichten in den Spezialgebieten (z. B. Robotik, Automatisierung und Elektronik)
Präsentationen des Projektvorschlags (Struktur und Sprache)
Verfassen der Forschungsvorschläge (Struktur und Sprache)
Erstellen von fachspezifischer Terminologie für das Forschungsprojekt der Studierenden

Adrian Wallwork (2014) Meetings, Negotiations, and Socializing: A Guide to Professional English (Guides to Professional English). Springer
Malcolm Goodale (1987) The language of meetings. CENGAGE .

Artikel aus veröffentlichtem Lehrmaterial (z. B. aus Lehrbüchern) und Forschungsberichte aus Fachmagazinen (z. B. Engine, IEEE)

Zusätzliche Materialien werden von der Lehrveranstaltungsleitung abgestimmt auf die Studierenden und den Studiengang bereitgestellt.

Meetings, Gruppenpräsentationen und Diskussionen von Problemlösungsaufgaben
Lehrende/Studierende geführte Diskussion über Textstruktur und Sprache für die Analyse von wissenschaftlichen und technischen Forschungsberichten
Kollaboratives Peer-Assessment über verfasste Protokolle, Vorschlägen und Empfehlungen (Gruppenarbeit)
Feedback nach jeder Aktivität

Aktive Teilnahme im Unterricht (Teilnahme an Besprechungen und Verhandlungen von Vorschlägen für Problemlösungsaufgaben).
Schriftliche Zusammenfassungen zu Vorschlägen und Empfehlungen.
Gruppendiskussion zu wissenschaftlichen Berichten, zu Fachthemen,
Präsentationen und Zusammenfassungen zum Semesterprojekt der Studierenden - Phase 1.