Internet & Web Technology Gruppe B (ILV)

Zurück

LehrveranstaltungsleiterIn:

Dr.

 Alfred Wieser

image
LV-NummerB4.06360.33.381
LV-KürzelInt&Web
Studienplan2016
Studiengangssemester 3. Semester
LehrveranstaltungsmodusPräsenzveranstaltung
Semesterwochenstunden / SWS2,0
ECTS Credits3,0
Unterrichtssprache Englisch

Die Studierenden kennen die Grundlagen des Internets, wie z.B.
Domains, IP Adressen, Internet Protokolle, Suchmaschinen
Web 2.0/Semantic Web
HTML 5, CSS, Javascript
und können einfache Internet Homepages selbst erstellen.

Sie kennen die Grundlagen des Datenmanagement, wie z.B.
Relationale Datenbanken (RDBMS)
DB-Normalformen
ERM, Entwurfstheorie
SQL Grundkenntnisse
Import/Export von Daten
und können selbstständig einfache Datenbanken entwerfen, mit Daten anreichern und einfache Abfragen und Reports erstellen.

Im ersten Teil der Lehrveranstaltung werden die Grundlagen des Internets vermittelt (Aufbau, Grundstruktur, Protokolle, XML, Sprachen, Gefahren?). Auf Basis von HTML/CSS/Javascript wird in Einzel- bzw. Gruppenarbeit eine einfache Homepage erstellt.

Der zweite Teil der LV befasst sich mit den Grundlagen von Relationalen Datenbanken, der Entwurfstheorie, den DB-Normalformen und SQL. Es werden einfache Relationale Datenbanken erstellt, Daten importiert bzw. SQL Abfragen und Reports erstellt.

Scherff, J. (2010): Grundkurs Computernetzwerke: Eine kompakte Einführung in Netzwerk- und Internet-Technologien. Mit Online-Service. 2., überarb. und erw. Aufl. 2010.o.O.: Vieweg+Teubner Verlag.
Kein Autor! (o.J.): Guide to HTML, JavaScript and PHP. o.O.: o.V.. URL: http://www.springer.com/computer/swe/book/978-0-85729-448-7, ;[Stand: 31.07.2012a].
Kein Autor!: HTML & XHTML - kurz & gut, 4. Auflage. o.O.: o.V.o.J., URL: http://www.oreilly.de/catalog/htmlpr4ger/index.html, [Stand: 31.07.2012b].
Steiner, R. (2009): Grundkurs Relationale Datenbanken: Einführung in die Praxis der Datenbankentwicklung für Ausbildung, Studium und IT-Beruf. 7, überarb. u. akt. Aufl. 2009.o.O.: Vieweg+Teubner Verlag.

Integrierte Lehrveranstaltung - Vorlesung und Einzel- bzw. Gruppenarbeit

Abschlussprüfung