Psychologie: Einführung (VO)

Zurück

LehrveranstaltungsleiterIn:

FH-Professorin Dr.in

 Bringfriede Scheu

image
LV-NummerB3.0520v.10.050
LV-KürzelPSY
Studienplan2014
Studiengangssemester 1. Semester
LehrveranstaltungsmodusPräsenzveranstaltung
Semesterwochenstunden / SWS1,0
ECTS Credits1,0
Unterrichtssprache Deutsch

Die Studierenden verfügen über ein Grundwissen über die Grundbegriffe und Gegenstände der Psychologie und können das Verhalten und Erleben von Menschen psychologisch- wissenschaftlich begründen und erklären. Sie können dazu zentrale unterschiedliche theoretische Denk-richtungen der Psychologie heranziehen und damit ihre Interventionen fundieren.

Keine Daten verfügbar

Die Lehrveranstaltung wird in die Grundlagen, Grundbegriffe und Gegenstände der Psychologie eingeführt. Die Lehrveranstaltung hebt Erkenntnisse der menschlichen Psyche auf wissenschaftlichem Hintergrund von verbreiteten Alltagsverständnissen und populär- wissenschaftlichen Ansätzen psychologischer Theorien ab. Der Erwerb von wissenschaftlich-psychologischen Grundkenntnissen zum Verständnis menschlichen Handelns, Verhaltens und Erlebens steht im Vordergrund. Verschiedene Denkrichtungen der Psychologie, wie Psychoanalyse, Behaviorismus, Kognitionspsychologie oder Subjektwissenschaft, werden vorgestellt und auf Alltagssituationen umgelegt.

Rexilius, Günther (Hrsg.) (1986). Psychologie. Theorien, Methoden, Arbeitsfelder; ein Grundkurs. Reinbek bei Hamburg: Rowohlt.Banyard, Philip & Gerstenmaier, Jochen (1995). Einführung in die Kognitionspsychologie. München: Reinhardt.Frey, Dieter (Hrsg.) (1997). Sozialpsychologie. ein Handbuch in Schlüsselbegriffen (4. Auflage). München: Beltz.

LV-immanenter Prüfungscharakter und LV-abschließende Prüfung