Regelungstechnik MB (ILV)

Zurück
VertiefungIndustrietechnik
LV-NummerB2.00000.40.110
LV-KürzelRTM
Studienplan2019
Studiengangssemester 4. Semester
LehrveranstaltungsmodusPräsenzveranstaltung
Semesterwochenstunden / SWS2,0
ECTS Credits2,5
Unterrichtssprache Deutsch

Die Studierenden sind in der Lage

  • ausgehend von den grundlegenden Eigenschaften dynamischer Systeme, Regelungsaufgaben des Maschinenbaus zu verstehen und zu analysieren und mathematisch adäquat zu behandeln.
Sie sind vertraut
  • mit den grundlegenden Anforderungen und Eigenschaften linearer Regelkreise.
Sie beherrschen
  • die dazu benötigten mathematischen Methoden und deren rechnerunterstütze Anwendung in (z.B. Matlab/Simulink, Mathcad, Mathematica usf.)
Sie sind in der Lage
  • lineare Regler, insbesondere PID Regler, zu entwerfen, deren Bedeutung zu verstehen und rechnerunterstützt Regelungssysteme zu bewerten.

B2.00000.10.010 - Ingenieurmathematik 1
B2.00000.20.010 - Ingenieurmathematik 2
B2.00000.20.080 - Mathematische Modellierung und Parametrisierung

Theorie:

  • Mathematische Beschreibung von regelungstechnischen (kybernetischen) Systemen mittels ausgewählter Ansätze
  • Mathematisches Lösen von regelungstechnischen Beispielen
  • Erstellung von Simulationsmodellen (z.B. Matlab/Simulink, Mathcad, Mathematica usw.);
  • Analyse von Systemantworten;
  • Begriff der Übertragungsfunktion, Pole, Nullstellen, Stabilität
  • Anforderungen an Regelsysteme, Eigenschaften, Kenngrößen
  • Klassifizierung von wichtigen Regelstrecken (PT1, PTn, PT2)
  • PID-Regler, Prinzip, Einsatz und Design
  • Praktische Einstellregeln, Summenzeitkonstante
Praxis:
  • Aufbau und Betrieb einer Steuerung/Regelung mit einer ausgewählten Plattform,
  • praktisches Anwenden der Theorieinhalte auf den Praxisteil sowie
  • Dokumentation des Praxisteils.

  • C. Chen, Analog and Digital Control Systems Design, Stauders College Publishing, 1991.
  • N. Nise, Control Systems Engineering, John Wiley & Sons, Sixth edition 2011.
  • H. Unbehauen, Regelungstechnik 1, Vieweg, 14.Auflage, 2007.
  • J. Lunze, Regelungstechnik 1, Springer Verlag, 8.Auflage, 2010. Richard C. Dorf und Robert H. Bishop, Moderne Regelungssysteme, Pearson Studium, 2006.
  • Norbert Große und Wolfgang Schorn; Taschenbuch der praktischen Regelungstechnik, Fachbuchverlag Leipzig, Carl Hanser Verlag, München, Wien, 2006
  • Föllinger, Otto Regelungstechnik, Einführung in die Methoden und ihre Anwendung
  • Föllinger, Otto, Optimale Regelung und Steuerung, Oldenburg Verlag, 1994, München
  • Föllinger Otto, Nichtlineare Regelungen I&II, Oldenburg Verlag 1993, München
  • Einführung in Mathematica, Knut Lorenzen, mitb Verlag, 2014
  • MATHEMATICA kompakt: Mathematische Problemlösungen für Ingenieure, Mathematiker und Naturwissenschaftler, Hans Benker, Springer Lehrbuch, 2016
  • A New Kind of Science, 2002, Stephen Wolfram

Integrierte Lehrveranstaltung (ILV)

Gesamtprüfung