Qualitative Methoden: Einführung (ILV)

Zurück
LV-NummerB3.00000.70.140
LV-KürzelQual
Studienplan2014
Studiengangssemester 3. Semester
LehrveranstaltungsmodusPräsenzveranstaltung
Semesterwochenstunden / SWS2,0
ECTS Credits3,0
Unterrichtssprache Deutsch

Die Studierenden kennen Designs und Grundlagen der qualitativen (Sozial-)Forschung und können diese auch anwenden und einschätzen.

Keine Daten verfügbar

Vorstellung des qualitativen Paradigmas und Einführung in die Säulen qualitativen Denkens. Überblick über qualitative Untersuchungsdesigns (z.B. Fallstudie, Vergleichsstudie). Prinzipien des Theoretical Sampling in der qualitativen Forschung unter besonderer Berücksichtigung des Saturierungsprinzips. Einführung in ausgewählte Methoden der qualitativen Datenerhebung mit Schwerpunkt auf qualitative Interviews (z.B. Leitfadeninterview, narratives Interview) und Dokumentenanalyse, sowie Einüben und Reflektieren von Interviewtechniken. Datenaufbereitung: Transkription. Vorstellung von ausgewählten qualitativen Methoden der Datenauswertung; praktische Umsetzung an Beispielmaterial. Anregung einer kritischen Auseinandersetzung mit den Gütekriterien qualitativer Forschung sowie mit der Qualität von qualitativen Publikationen. Anleitung und Tipps für die angemessene Darstellung einer qualitativen Studie im Rahmen der Abschlussarbeit. Exkurs über Möglichkeiten der Integration qualitativer und quantitativer Methoden im Sinne der Mixed Methods.

Bohnsack, Ralf (Hrsg.) (2003). Hauptbegriffe qualitativer Sozialforschung. Ein Wörterbuch. Opladen: Leske + Budrich.Flick, Uwe (Hrsg.) (1995). Handbuch qualitative Sozialforschung. Grundlagen, Konzepte, Methoden und Anwendungen (2. Auflage). Weinheim: Beltz, Psychologie-Verl.-Union.

LV-immanenter Prüfungscharakter und LV-abschließende Prüfung