Zum Inhalt springen

Business Management

Unternehmen, die sich im globalisierten Wettbewerb durchsetzen wollen, benötigen bestens qualifizierte und motivierte Mitarbeiter. Der Studienzweig Business Management bietet Studierenden eine fundierte und praxisnahe Wirtschaftsausbildung, die bestens auf die neuen Herausforderungen von Wirtschaft und Arbeitsmarkt vorbereitet.


Studieninhalte des Studienzweigs Business Management

Das Studium bietet Studierenden eine praxisbezogene Ausbildung, die die Kernbereiche der Betriebswirtschaftslehre beinhaltet. Studierende erhalten eine zukunftsfähige und attraktive Ausbildung in für das Wirtschaftsleben zentralen Bereichen (Sprachen, Recht, VWL, IT). Ab dem 4. Semester haben Studierende die Möglichkeit, sich in den folgenden Bereichen weiter zu spezialisieren und ihre Kenntnisse zu vertiefen:

  • Marketing
  • Controlling & Finanzierung
  • Logistik & Fertigungswirtschaft
  • Personal

Der Studienzweig Business Management verknüpft durch dieses Studienkonzept ideal Basiswissen der Betriebswirtschaftslehre mit praxisnahem Know-How der Vertiefungsrichtungen.

Die Schwerpunkte des Studienzweigs liegen in den Bereichen:

  • Management und Führung
  • Marketing & PR
  • Organisation und Personalmanagement
  • Rechnungswesen, Controlling und Finanzierung
  • Logistik und Fertigungswirtschaft

 

Beruf & Karriere

AbsolventInnen des Studienzweigs Business Management finden Karrierechancen in einer Vielzahl an Branchen – in Produktionsbetrieben, wie auch in Dienstleistungsunternehmen. Sie erhalten maßgeschneidert jenes Know-how, das sie für den beruflichen Einstieg als Fach- oder Nachwuchsführungskraft erforderlich ist.

Zu den Berufsfeldern zählen:

  • Marketing & PR
  • Controlling, Finanz- und Rechnungswesen
  • Fertigungs- und Logistikmanagement
  • Personalmanagement
  • Assistenz der Geschäftsführung

 

Erworbene Kompetenzen

Von Absolventen und Absolventinnen des Bachelorstudium Wirtschaft – Business Management wird erwartet, dass die Studierenden in der Lage sind:

  • Grundlegendes Wirtschaftswissen in praktischen Geschäftssituationen anzuwenden,
  • die wichtigsten Konzepte der Funktionsbereiche Finanz- und Rechnungswesen, Marketing und Management zu erklären,
  • die rechtliche, soziale und wirtschaftliche Umgebung eines Unternehmens zu bewerten,
  • Instrumente der Entscheidungshilfe für Geschäftsentscheidungen heranzuziehen,
  • ethische Verpflichtungen von Unternehmen zu beschreiben und erklären,
  • sich in interkulturelle und interdisziplinäre Teams zu integrieren,
  • effektiv und überzeugend auf sachlicher Basis zu kommunizieren sowohl schriftlich als auch mündlich.

 

 Downloads

David Querer, BA, MA

Absolvent des Studienzweigs Business Management (berufsbegleitend)

"Ich studiere Business Management berufsbegleitend an der FH Kärnten, da dieses Studium optimal auf berufstätige Menschen wie mich abgestimmt und problemlos mit dem Job zu vereinbaren ist. Ein weiterer Vorteil ist die enorme Praxisorientierung des Studiums, welche sich auch in der langjährigen Berufserfahrung der Vortragenden widerspiegelt. Aus diesen Gründen kann ich diesen Studiengang, jedem der sich neben der Arbeit weiterbilden will, wärmstens empfehlen."

Stephanie Dobringer, BA

Absolventin des Studienzweigs Business Management

"Ich habe den Studienzweig Business Management gewählt, weil ich in nahezu allen Unternehmen, ab einer gewissen Größe, eine passende Position anstreben kann. Das Studium ermöglicht mir im Finanzbereich, Marketing, Personalmanagement etc. zu arbeiten, und ist somit sehr facettenreich. Außerdem vereinigt ein Fachhochschulstudium Theorie und Praxis und bereitet mich bestmöglich auf eine eventuelle spätere Selbstständigkeit vor."

Top