Zum Inhalt springen

News-Details

Innovation und Industrietechnik

Neues Vollzeit-Bachelorstudium Wirtschaftsingenieurwesen

An der Schnittstelle zwischen Technik und Wirtschaft sind WirtschaftsingenieurInnen als „BrückenbauerInnen“ seit Jahrzehnten in vielen unterschiedlichen Branchenfeldern erfolgreich im Einsatz. Sie erfüllen damit die vielfältigen Herausforderungen im globalen Wirtschaftsumfeld.

Die Basis für das Studium Wirtschaftsingenieurwesen bildet eine fundierte ingenieurwissenschaftliche Ausbildung, deren technische Vertiefung im Thema Industrietechnik erfolgt. Dabei geht es um aktuelle Produktionstechnologien, z.B. 3D-Druck, Produktionssysteme und Produktionsprozesse. Das zweite Basiselement bildet eine fundiert wirtschaftswissenschaftliche Ausbildung mit Schwerpunktsetzungen im Innovationsmanagement und im Entrepreneurship. Projektorientiertes Arbeiten steht im Vordergrund, ebenso sind die Bearbeitung von Praxisfallstudien sowie das Berufspraktikum in einem Wirtschafts- oder Industriebetrieb wichtige Bestandteile des Studiums. Zur Abrundung wird auch die Persönlichkeitsentwicklung, insbesondere Kommunikation und Teamarbeit, gefördert.

WirtschaftsingenieurInnen sind als GeneralistInnen, je nach persönlichen Interessen und Fähigkeiten, in vielen unterschiedlichen Branchen und Arbeitsgebieten tätig. Beispielhaft können Berufsfelder in Industrie- und Wirtschaftsbetrieben (Produktionsleitung, Logistik, Projektmanagement, Innovationsmanagement, Marketing und Vertrieb, Einkauf, Controlling), im Dienstleistungssektor (Ingenieurbüros, Consulting, Ziviltechnik, Gutachtertätigkeiten) und im öffentlichen Dienst (Forschung und Lehre an Hochschulen, Lehre an HTLs, öffentliche Verwaltung) genannt werden.

„Durch ihre solide Technikausbildung, kombiniert mit praxisrelevanten Wirtschaftswissen, haben Wirtschaftsingenieure konstant gute Berufsaussichten und lernen bereits während ihrer Ausbildung Aufgabenstellungen zielorientiert zu lösen“, so Studiengangsleiter Erich Hartlieb. 

Das Vollzeit-Studium Wirtschaftsingenieurwesen richtet sich an Menschen, die Interesse an technischen Trends und Innovationen und auch an wirtschaftlichen Themen haben. Der Studiengang startet im Herbst 2019 am Campus Villach, dauert sechs Semester und schließt mit dem Titel „Bachelor of Science“ (BSc) ab.

 

Rückfragen:

Dr. Erich Hartlieb
Studiengangsleiter Wirtschaftsingenieurwesen
+43 (0)5 90500 2220
ehartlieb(at)fh-kaernten

 

 

Top
Bewerbung