Zum Inhalt springen
  • Bauingenieurwesen & Architektur

    3 Bachelor-Studiengänge, 2 Master-Studiengänge,
    3 Weiterbildungslehrgänge
    Infomaterial  | Bewerbung

News-Detail

Experte aus der Praxis für Tragwerkslehre

Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Tragwerke - Entwurf & Konstruktion“ von Prof. Dr.-Ing. Gert Eilbracht wurde speziell für dieses Seminar ein Fachexperte eingeladen. Prof. Stephan Engelsmann zeigt Entwurfskonzepte und Lösungen aus der Praxis. Für angehende IngenieurInnen ist es im Berufsleben wichtig, in kurzer Zeit Tragwerkslösungen zu entwickeln.

Dr. Stephan Engelsmann ist Professor für „Konstruktives Entwerfen und Tragwerkslehre“ an der Staatlichen Akademie der Bildendenden Künste in Stuttgart. Das international anerkannte Ingenieurbüro Engelsmann Peters GmbH mit Niederlassungen in Stuttgart und Graz erarbeitet und entwickelt anspruchsvolle Tragwerkslösungen für Ingenieurbauten und Bauwerke.

Bereits im ersten Semester des Masterstudiengangs Bauingenieurwesen betreute Prof. Dr.-Ing. Stephan Engelsmann im Rahmen eines Workshops einen Stegreifentwurf. Thema des Workshops war die Planung von Infrastrukturbauwerken am Beispiel der Überdachung für einen zentralen Omnibusbahnhof. In der Praxis stehen für die Bewältigung komplexer Entwurfsprozesse in vielen Fällen begrenzte Zeiträume zur Verfügung und entwerfende Ingenieure stehen vor der Herausforderung, in kurzer Zeit Entwurfskonzepte und Tragwerkslösungen zu entwickeln. Stegreifentwürfe sind ein hervorragendes Mittel, entsprechende Fähigkeiten zu erlernen und zu üben.

Infrastrukturbauwerke sind ein bedeutsamer Teil der gebauten Umwelt. Neben den Verkehrswegen und zugehörigen Kunstbauwerken gehören dazu auch die Knotenpunkte der Verkehrsströme, beispielsweise Bahnhöfe und Haltestellen sowie Busbahnhöfe. Neben ihrer Funktion als Infrastrukturbauwerke sind diese Knotenpunkte auch als öffentliche Räume für zahlreiche Menschen von großer Bedeutung. Sie befinden sich in der Regel in zentralen urbanen Bereichen und haben einen sehr hohen Anspruch an die Gestaltung. Sie bieten ebenfalls eine hervorragende Gelegenheit, ganzheitliche Planungslösungen für eine Ingenieuraufgabe zu entwickeln und mit innovativen Konzepten und Technologien zu experimentieren.

Der Entwurfs-Workshop wird den Studierenden die Möglichkeit bieten, die unterschiedlichen Aspekte, die bei der Planung von Infrastrukturbauwerken zu berücksichtigen sind, am Beispiel der Überdachung für einen zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) anzuwenden beziehungsweise zu vertiefen.

Nützliche LINKS & INFOS:

ENGELSMANN PETERS Beratende Ingenieure GmbH

Weitere Projekte der FH Studierenden zum Thema Stegreifentwurf:

Brücke Nelli Alpi

Bad Cannstatt - Stuttgart

 

 

 

Prof. Engelsmann betreute im Rahmen eines Workshops einen Stegreifentwurf im ersten Semester des Masterstudiengangs Bauingenieurwesen

Das Thema war die Planung von Infrastrukturbauwerken am Beispiel der Überdachung für einen Zentralen Omnibusbahnhof.

Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Tragwerke - Entwurf & Konstruktion“ von Prof. Gert Eilbracht wurde speziell für dieses Seminar ein fachlicher Experte eingeladen.

Das international anerkannte Ingenieurbüro ENGELSMANN PETERS hat Niederlassungen in Stuttgart und Graz.

Top
Bewerbung