Zum Inhalt springen

Lehre an der FH Kärnten

Didaktikzentrum

Mehr wissen als vorher. Mehr können als vorher. Neugierig sein und Lust am Lernen haben. Spannende Lehrveranstaltungen erleben. Praxisorientiert Projekte gestalten. Theorien begreifen. Sprachen lernen. Sprechen lehren. Kosten abschätzen. Menschen wertschätzen. Brücken konstruieren. Daten erheben. Roboter bauen. Auswirkungen erkennen. Andere verstehen. Nachhaltig agieren. Wissen, was zu tun ist.

Die Anforderungen im Rahmen einer praxisorientierten, wirkungsvollen und lebendig-aktivitätsorientierten Hochschzullehre sind heute für alle Beteiligten sehr hoch und äußerst vielfältig. Die Möglichkeiten an Methoden und Formaten scheinen nahezu unbegrenzt und fordern nicht mehr nur die hohe fachliche Expertise der Lehrenden, sondern auch ausgezeichnete didaktische Kompetenzen, um das Lernfeld inhaltlich zielorientiert und methodisch motivierend zu gestalten. Das Didaktikzentrum unterstützt die Lehrenden der FH Kärnten bei dieser Aufgabe, durch

  • Organisation didaktischer Weiterbildungsangebote
  • Individuelles Didaktik-Coaching
  • Vernetzungsinitiativen
  • Support bei Innovationen in Lehre und Studium
Top