Zum Inhalt springen

Organisation

Gleichbehandlung

anders + gleich = Chancengleich

Der Ausschuss für Gleichbehandlungsangelegenheiten kümmert sich um Fragestellungen zu diesem Thema und um die Entwicklung von Maßnahmen und Initiativen zur Umsetzung unseres Grundprinzips.

Die folgenden Leitsätze bilden das Grundprinzip zur Förderung von Gleichbehandlung und sind die Basis für alle Aktivitäten der Fachhochschule Kärnten.

Leitsätze für Gleichbehandlung:

  • Wir streben nach der Gleichbehandlung und Chancengleichheit von MitarbeiterInnen  aller Organisationsebenen sowie Studierenden an der FHTK, unabhängig von Alter, Geschlecht, körperlicher Beeinträchtigung, ethnischer und/oder nationaler Zugehörigkeit, Religion und sexueller Orientierung.
  • Wir setzen Akzeptanz, Wertschätzung und gegenseitigen Respekt zwischen allen MitarbeiterInnen und Studierenden, unter Anerkennung von Vielfalt, voraus.
  • Wir stehen ein für eine kritische Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Entwicklungen unter Berücksichtigung der Vielfalt der Kulturen und für eine gerechte und demokratische Gestaltung von Lebens- und Arbeitswelten.

Mitglieder des Ausschusses für Gleichbehandlungsangelegenheiten (Stand September 2015)

  • Frau FH-Prof.in Mag.a  Ursula Auer – Studienbereich B&A
  • Frau FH-Prof.in DI Dr.in Ulla Birnbacher – Studienbereich Eng&IT
  • Frau FH-Prof.in Mag.a Dr.in habil. Susanne Dungs – Studienbereich G&S
  • Frau Barbara Frewein-Mayrbrugger, M.A. - Personalabteilung
  • Frau Mag.a (FH) Doris Anna Gebhard – Studienbereich G&S
  • Frau Mag.a Dr.in Ruth Hechtl – Studienbereich G&S
  • Frau FH-Prof.in Mag.a  Sabine Hofstätter – Studienbereich  Eng&IT
  • Herr Peter Holzer – Studierendenvertreter
  • Herr Jörg Obertaxer, BA B.A. – Mitarbeiter Rechnungswesen
  • Herr FH-Prof. Dr. Christian Werner Erich Oswald – Studienbereich G&S
  • Frau Mag.a Kirsten Ratheiser-Pirker - Studienbereich G&S
  • Frau Mag.a Dorothea Rüb – Studienbereich G&S
  • Herr DI Siegfried Spanz – Ausschussleitung
  • Frau FH-Prof.in MMag.a Dr.in Kathrin Stainer-Hämmerle – Studienbereich W&M
Top