Zum Inhalt springen

News-Details

Stromschlag bringt alte Vespa auf Trab

Ein Absolvent der FH Kärnten startet mit einer elektrisierenden Idee durch: Mittels Strom haucht er Vespas neues Leben ein.

Man möchte meinen, dass der Umbau einer alten Vespa zu einem Elektrofahrzeug gar nicht so schwer sein müsste: alter Motor raus, Elektromotor rein, Batterie verstauen, und fertig ist der Stromer auf zwei Rädern. Ganz so einfach ist die Sache aber nicht: Alexander Elbe brauchte eine FH-Bachelorarbeit und mehrere Jahre Entwicklungszeit mit einem kompetenten Team, um vom funktionierenden Prototyp zum serienreifen Produkt zu kommen.

Artikel in der Kleinen Zeitung lesen

Informationen über Studiengang Systems Engineering

Elektro-Power für einen Straßen-Klassiker: Direkt an der Kurbelwelle der Vespa wird ein starker Elektromotor angebracht. Die Batterie findet im Gehäuse Platz © KK/FH Kärnten

Top