Zum Inhalt springen

News-Details

Lange Nacht der Bewerbung in Klagenfurt

Die Arbeitswelt ist im Umbruch, die Mitarbeitersuche auch! Am 19. März 2019 findet in der WKO/WIFI Kärnten nun nach Graz und Wien auch in Klagenfurt die „Lange Nacht der Bewerbung “ statt. Die FH Kärnten ist Kooperationspartner dieses speziellen Recruiting Events und bietet für Studierende einen kostenlosen Transfer an.

30 Unternehmen.
200 Bewerber.
800 Bewerbungsgespräche in einer Nacht.

Am 19. März 2019 findet in der WKO/WIFI Kärnten nun nach Graz und Wien auch in Klagenfurt die „Lange Nacht der Bewerbung “ statt. Hier finden Jobhungrige großartige Unternehmen.

Initiatorin Doria Pfob, die seit Jahren als Karrierecoach, Autorin und Lektorin tätig ist, hat das Event auf die Beine gestellt und bringt 30 Top Unternehmen mit jobhungrigen Absolventen zusammen. Bei der Langen Nacht der Bewerbung geht es nicht nur um Zukunftsdates, sondern um einen Tag voller Chancen und Inspirationen! Bei diesem Karriere-Event erfahren die BewerberInnen im Vorfeld, wie sie zum Must Have für Arbeitgeber werden und führen an diesem Abend bis zu vier reale Bewerbungsgespräche mit konkreten Unternehmen. 

Wer also auf der Suche nach einem neuen Job oder auch Praktikum ist, der sollte sich diese Chance – auf bis zu vier Bewerbungsgespräche mit seinen Wunschunternehmen – definitiv nicht entgehen lassen!

Die Veranstaltung ist für BewerberInnen kostenfrei!

Ablauf am 19.03.2019 von 14.00h – 23.00h :
14.00h – 16.00h anders bewerben & Training mit Karrierecoach Doria Pfob
16.00h – 17.40h individuelle Vorbereitung und Styling für die Gespräche
17.40h - 18.00h offizielle feierliche Eröffnung
18.00h – 23.00h Zukunftsdates

Styling Experten, Shiatsu gegen Stress, Fotocorner, tolle Gewinne und Goodies sorgen für ein spannendes Rahmenprogramm.

Sichern Sie sich einen von 200 Plätzen.

ANMELDUNGEN für Studierende VON 13.02. - 06.03.2019 unter www.langenachtderbewerbung.com

Allen Interessenten wird nahegelegt sich online vorab über die Unternehmen und die FAQs zu informieren, damit die Anmeldung reibungslos über die Bühne gehen kann.

"Ich kann die Lange Nacht der Bewerbung jedem empfehlen. Es ist eine super Übung für zukünftige Bewerbungen, man lernt spannende Leute kennen, knüpft gute Kontakte und man bekommt gutes Feedback", berichtet Manfred Forstinger, Studierender Wirtschaft & Management an der FH Kärnten über seine Erfahrungen in Graz.

SHUTTLE für FH Studierende: Die FH Kärnten organisiert ab 10 Anmeldungen einen kostenlosen Transfer von Villach nach Klagenfurt und retour. Anmeldungen: karriere(at)fh-kaerntenat

Kontakt & Info zur Anmeldung "Lange Nacht der Bewerbung":
Website

Partner: FH Kärnten, Kärntner WOCHE, WKO


 

 

Da willst du hin? Dann sichere dir deinen Platz bei der Langen Nacht der Bewerbung in Klagenfurt am 19. März.

30 Unternehmen, 200 BewerberInnen und 800 Bewerbungsgespräche in einer Nacht

Das Zukunftsdate, also Bewerbungsgespräch, dauert 12 Minuten.

Top