Zum Inhalt springen

Mit dem Studiengang Informationstechnologien* ab dem Wintersemester 2018/19 bietet die FH Kärnten ein neues auf die Marktanforderungen angepasstes...

Weiterlesen

Dieses Jahr erfolgte der Startschuss zu einem der größten drohnenbasierten Geodatenerfassungsprojekte in Österreich – ein Meilenstein in der jungen...

Weiterlesen

Am 30. April findet im MAKERSPACE Carinthia die dritte Veranstaltung der „Kärntner Perspektiven“ statt. Eine Kooperation des Kärntner Instituts für...

Weiterlesen

Unter diesem Titel lud der Studiengang Physiotherapie am 12.04.2018 in Zusammenarbeit mit Merz Pharma Austria sowie Studierenden und KollegInnen aus...

Weiterlesen
7. Mai
MONTAG

Beginn: 16:30
Campus Klagenfurt Primoschgasse
End: 18:00

Opferschutz & psychische Folgen von Gewalt

Ringvorlesung: Multiprofessionalität und -disziplinarität in den Disability & Diversity Studies

8. Mai
DIENSTAG

Beginn: 14:00
Campus Klagenfurt St. Veiterstraße
End: 15:30

Typisierungen in Epidemiologie und Klinik. Welche Möglichkeiten stehen uns offen?

Im Rahmen der öffentlichen Ringvorlesung "Biomedizinische Analytik" spricht PD Mag. Dr. Gernot Zarfel über Typisierungen in Epidemiologie und Klinik.

15. Mai
DIENSTAG

Beginn: 14:00
Campus Klagenfurt St. Veiterstraße
End: 15:30

Biofilme im klinischen Alltag

Im Rahmen der öffentlichen Ringvorlesung "Biomedizinische Analytik" spricht Mag.a Dr.in Astrid Paulitsch- Fuchs über Biofilme im klinischen Alltag.

16. Mai
MITTWOCH

FH Extern

Austria Showcase Sarajevo

Informationen rund um ein Studium an der FH Kärnten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Messestand und beraten Sie gerne!

22. Mai
DIENSTAG

Beginn: 14:00
Campus Klagenfurt St. Veiterstraße
End: 15:30

Antimikrobielle Wirkung abseits von Antibiotika

Im Rahmen der öffentlichen Ringvorlesung "Biomedizinische Analytik" spricht PD Mag. Dr. Clemens Kittinger über Antimikrobielle Wirkung abseits von Antibiotika.

24. Mai
DONNERSTAG

Beginn: 16:00
Campus Villach
End: 21:00

DISG basic: Verhaltens-Profilanalyse und Stärken-Management

Welches Umfeld braucht eine Person um besonders erfolgreich zu sein? Die DISG Profilanalyse ist ein Instrument zur Darstellung menschlicher Verhaltenstendenzen das weltweit eingesetzt wird. Lernen Sie sich selbst und andere besser kennen.

25. Mai
FREITAG

Beginn: 14:30
Campus Klagenfurt Primoschgasse
End: 17:45

Systemisches Denken als Basis für gelebte Vielfalt

Ringvorlesung: Multiprofessionalität und -disziplinarität in den Disability & Diversity Studies

Top