Voting

Projekte

Projekt 120

Die Grundidee meines Projektes besteht darin, durch die in zwei Richtungen geneigten Pfosten ein einzigartiges Lichtspiel im Inneren des Gebildes zu erzeugen.



Es soll für den Besucher keine Abgrenzung zur Natur darstellen, sondern ihm das Gefühl der Verbindung zwischen dem Bauwerk und der Natur zu vermitteln. Durch die Stapelung der Pfosten wird durch die lamellenartigen Öffnungen trotzdem noch die Außenwelt in das Gebäude integriert. Als Halterung der Pfosten der beiden Fächer dienen die 3m hohen U-Profile, in denen die Pfosten eingespannt werden.


Downloads:
120_projektmappe.pdf2.1 M