Zum Inhalt springen

Mitarbeiterdetails

Mitarbeiterdetails

SS 2019
LV-Nummer Lehrveranstaltung Typ SWS ECTS-Credits
M4.07740.40.030 Master Thesis MT 0,0 21,0
LV-Nummer Lehrveranstaltung Typ SWS ECTS-Credits
M-PM2.12 Geoinformatik in der öffentlichen Verwaltung ILV 2,0 2,0
LV-Nummer Lehrveranstaltung Typ SWS ECTS-Credits
B4.06360.60.750 Bachelorarbeit II BA 0,0 12,0
B4.06360.43.520 Geschäftsprozess- und Workflowmanagement Gruppe II ILV 2,0 3,0
B4.06360.43.520 Geschäftsprozess- und Workflowmanagement Gruppe III ILV 2,0 3,0
Vertiefung: Digital Business Management Typ SWS ECTS-Credits
B4.06361.43.100 IT-Sicherheit ILV 1,0 2,0
B2.00000.00.860 Web-Programmierung II ILV 2,0 3,0
LV-Nummer Lehrveranstaltung Typ SWS ECTS-Credits
B4.06360.40.540 Bachelorarbeit I BA 0,0 4,0
B4.06360.60.750 Bachelorarbeit II BA 0,0 6,0
B4.00000.00.080 ERP-Systeme / SAP Gruppe A ILV 2,0 2,0
B4.00000.00.080 ERP-Systeme / SAP Gruppe B ILV 2,0 2,0
WS 2018
LV-Nummer Lehrveranstaltung Typ SWS ECTS-Credits
M4.07740.30.040 Vertiefungs- und Praxisseminar Informationsgesellschaft SE 2,0 3,0
LV-Nummer Lehrveranstaltung Typ SWS ECTS-Credits
B4.06360.33.390 Bachelorarbeit I BA 0,0 7,0
B4.00000.00.080 ERP-Systeme / SAP Gruppe 1 ILV 2,0 4,0
B4.00000.00.080 ERP-Systeme / SAP Gruppe 2 ILV 2,0 4,0
B4.00000.00.080 ERP-Systeme / SAP Gruppe 3 ILV 2,0 4,0
B4.00000.00.080 ERP-Systeme / SAP Gruppe 4 ILV 2,0 4,0
B4.00000.00.080 ERP-Systeme / SAP Gruppe 5 ILV 2,0 4,0
B4.06360.33.380 Internet und Webtechnologie Gruppe I ILV 2,0 3,0
B4.06360.33.380 Internet und Webtechnologie Gruppe II ILV 2,0 3,0
Vertiefung: Digital Business Management Typ SWS ECTS-Credits
B4.06361.13.010 Datenmanagement ILV 2,0 2,0
B4.06361.50.140 Projektseminar ILV 2,0 3,0
B4.06361.33.060 SW-Engineering ILV 2,0 2,0
B2.00000.00.600 Web-Programmierung I ILV 2,0 3,0
Titel Autor Jahr
Carebots - Assistenzroboter in der Altenpflege Anita Erlacher 2018
Concepts to shorten the cycle time in the front end production in the semiconductor industry: Methods, Risks and Opportunities. Nico Zeisler 2018
Der Nutzen der Implementierung von Smart-Home-Technologien im gemeinnützigen Wohnbau Johannes Stangl 2018
Fahrtenbuch 4.0 Daniel Marschnig 2018
Growth Hacking als Instrument für Unternehmenswachstum Katrin Josefine Dohr 2018
Conversion rate optimization of small and medium online stores - different approaches along the conversion funnel. Michal Henryk PAWLOWSKI 2017
Gestaltungsherausforderungen der Marketing Cloud aus der Business Development Perspektive Kurth Spendier 2017
Improvements in marketing in B2C companies through Big Data Daria Kaliatkina 2017
Open Government Data in Österreich Thomas Ebster-Schwarzenberger 2017
Wissensmanagement-Methoden in Industrieunternehmen unter dem Einfluss der voranschreitenden Digitalisierung Eva Meschik 2017
Einsatz, Grenzen und Perspektiven von Geoinformationssystemen in Österreich unter Einfluss von INSPIRE Roman Linder 2016
Freiwilliges Engagement und demographischer Wandel Kim Kreling 2015
Lean Office - Voraussetzungen und Anwendbarkeit für eine moderne Verwaltung? Alexander Maximilian Felix Singer 2015
Product development for tourist destinations in the field of mountain biking based on international case studies Isabella Kogler 2014
E-Bikes in Kärnten: Eine empirische Erhebung des Nachfrageverhaltens potentieller e-Bike Nutzer/innen Katharina Himmel 2013
Implementierung von Innovationsmanagement im Klinikum Klagenfurt am Wörthersee unter Berücksichtigung der gemeinsamen Interessen, Zielsetzungen und Wertvorstellungen aller handelnden Beteiligten Erich Ewald Gaggl 2013
Potenzial von Open Government Data für Kärntner Gemeinden im Bereich Tourismus Lisa-Maria Kompein 2013
Ein neuer IT-Trend: Chancen und Risiken von Cloud Computing in Klein- und Mittelbetrieben Patrick Wilhelm Sabitzer 2012
Elektronik-Banking Johannes Dörfler 2012
Katastrophenlogistik und Katastrophenvorsorge Claudia Schober 2012
Personalauswahl in Gemeinden - Akzeptanz und Anwendungsmöglichkeiten des E-Recruitings anhand des Personalauswahlverfahrens des Kärntner Gemeindebundes Martin Dietmar Fritz Hafner 2012
Themenzentrierte Kooperationen im touristischen Standortmarketing Nina Elisabeth Truntschnig 2012
Aufbau einer Online Social Media Strategie für politische Organisationen Markus Patscheider 2011
Eine Betrachtung des Marketing-Mix am Beispiel eines Kärntner Klein- und Mittelbetriebes mit Hilfe der SWOT-Analyse Bettina Bister 2011
Initiierung von Kooperationsprojekten im Tourismus am Beispiel des "Netzwerk Bewegung" der Stadt Villach Michael Otto Rovan 2011
Konzeption einer Referenzdatenbank kommunaler Musterprozesse am Beispiel ausgewählter Kärntner Gemeinden. Bernhard Ulbing 2011
Möglichkeiten und Grenzen einer umwelt- und ressourceneffizienten Stadtentwicklung Gunnar Sandrisser 2011
Online Verfahren bei Gewerbeanmeldungen an Kärntner Bezirkshauptmannschaften Alexandra Reiter 2011
Open Innovation - Die Öffnung des unternehmerischen Innovationsprozesses durch Kundenintegration Ursula Polessnig 2011
Temporäre Eislaufplätze als Instrument im Stadtmarketing - Eine empirische Untersuchung anhand ausgewählter Beispiele Alexandra Premk 2011
Unternehmensübergreifende Kooperation zur Bestandssenkung in der Supply Chain am Beispiel der Investitionsgüterindustrie Andreas Manfred Lang 2011
Interkommunalen Zusammenarbeit Marion Domenig 2010
Titel Autor Jahr
Carebots - Assistenzroboter in der Altenpflege Anita Erlacher 2018
Concepts to shorten the cycle time in the front end production in the semiconductor industry: Methods, Risks and Opportunities. Nico Zeisler 2018
Der Nutzen der Implementierung von Smart-Home-Technologien im gemeinnützigen Wohnbau Johannes Stangl 2018
Fahrtenbuch 4.0 Daniel Marschnig 2018
Growth Hacking als Instrument für Unternehmenswachstum Katrin Josefine Dohr 2018
Titel Autor Jahr
Conversion rate optimization of small and medium online stores - different approaches along the conversion funnel. Michal Henryk PAWLOWSKI 2017
Gestaltungsherausforderungen der Marketing Cloud aus der Business Development Perspektive Kurth Spendier 2017
Improvements in marketing in B2C companies through Big Data Daria Kaliatkina 2017
Open Government Data in Österreich Thomas Ebster-Schwarzenberger 2017
Wissensmanagement-Methoden in Industrieunternehmen unter dem Einfluss der voranschreitenden Digitalisierung Eva Meschik 2017
Titel Autor Jahr
Einsatz, Grenzen und Perspektiven von Geoinformationssystemen in Österreich unter Einfluss von INSPIRE Roman Linder 2016
Titel Autor Jahr
Freiwilliges Engagement und demographischer Wandel Kim Kreling 2015
Lean Office - Voraussetzungen und Anwendbarkeit für eine moderne Verwaltung? Alexander Maximilian Felix Singer 2015
Titel Autor Jahr
Product development for tourist destinations in the field of mountain biking based on international case studies Isabella Kogler 2014
Titel Autor Jahr
E-Bikes in Kärnten: Eine empirische Erhebung des Nachfrageverhaltens potentieller e-Bike Nutzer/innen Katharina Himmel 2013
Implementierung von Innovationsmanagement im Klinikum Klagenfurt am Wörthersee unter Berücksichtigung der gemeinsamen Interessen, Zielsetzungen und Wertvorstellungen aller handelnden Beteiligten Erich Ewald Gaggl 2013
Potenzial von Open Government Data für Kärntner Gemeinden im Bereich Tourismus Lisa-Maria Kompein 2013
Ein neuer IT-Trend: Chancen und Risiken von Cloud Computing in Klein- und Mittelbetrieben Patrick Wilhelm Sabitzer 2012
Elektronik-Banking Johannes Dörfler 2012
Katastrophenlogistik und Katastrophenvorsorge Claudia Schober 2012
Personalauswahl in Gemeinden - Akzeptanz und Anwendungsmöglichkeiten des E-Recruitings anhand des Personalauswahlverfahrens des Kärntner Gemeindebundes Martin Dietmar Fritz Hafner 2012
Themenzentrierte Kooperationen im touristischen Standortmarketing Nina Elisabeth Truntschnig 2012
Aufbau einer Online Social Media Strategie für politische Organisationen Markus Patscheider 2011
Eine Betrachtung des Marketing-Mix am Beispiel eines Kärntner Klein- und Mittelbetriebes mit Hilfe der SWOT-Analyse Bettina Bister 2011
Initiierung von Kooperationsprojekten im Tourismus am Beispiel des "Netzwerk Bewegung" der Stadt Villach Michael Otto Rovan 2011
Konzeption einer Referenzdatenbank kommunaler Musterprozesse am Beispiel ausgewählter Kärntner Gemeinden. Bernhard Ulbing 2011
Möglichkeiten und Grenzen einer umwelt- und ressourceneffizienten Stadtentwicklung Gunnar Sandrisser 2011
Online Verfahren bei Gewerbeanmeldungen an Kärntner Bezirkshauptmannschaften Alexandra Reiter 2011
Open Innovation - Die Öffnung des unternehmerischen Innovationsprozesses durch Kundenintegration Ursula Polessnig 2011
Temporäre Eislaufplätze als Instrument im Stadtmarketing - Eine empirische Untersuchung anhand ausgewählter Beispiele Alexandra Premk 2011
Unternehmensübergreifende Kooperation zur Bestandssenkung in der Supply Chain am Beispiel der Investitionsgüterindustrie Andreas Manfred Lang 2011
Interkommunalen Zusammenarbeit Marion Domenig 2010
Titel Autor Jahr
Additive Fertigung, ihre Verfahren und die zukünftige wirtschaftliche Bedeutung
  • Markus Sumper
  • 2019
    Die Notwendigkeit des Produktwechsels im Mass Customization Konzept und die Betrachtung der Produktwechselprobleme aus unterschiedlichen Perspektiven
  • Nadine Gruber
  • 2019
    Die Smart Factory aus einer technologischen Perspektive
  • Sebastian Reibling
  • 2019
    Einflussfaktoren der digitalen Transformation auf den Finanzdienstleistungssektor
  • Marco Zojer
  • 2019
    Komponenten von E Learning
  • Nicole Natascha Gaisecker
  • 2019
    Mass- Customization
  • Markus Andreas Kampl
  • 2019
    Die wirtschaftliche Bedeutung der Augmented Reality Technology
  • Yvonne Turner
  • 2018
    Open Source ERP - Systeme und ihre möglichen Einsatzszenarien in Kombination mit am Markt verfügbaren E-Shop Lösungen
  • Gerald Kotz
  • 2018
    Prozessanalyse in der Lagerwirtschaft eines KMU-Unternehmens hinsichtlich einer digitalen Transformation und Umsetzung im vorhandenen ERP System
  • Kevin Kronewetter
  • 2018
    Social Media Marketing in Tourismusgemeinden - Maßnahmen zur Steigerung der Attraktivität von Social Media Auftritten
  • Saskia Strach
  • 2018
    Status Quo der Künstlichen Intelligenz und die Möglichkeiten im Online-Marketing
  • Michael STEFAN
  • 2018
    3D-Druck und Additive Manufacturing als Innovationsmotor für die Wirtschaft - Entwicklungsstand und Einsatzmöglichkeiten
  • Fabian Heinrich Dominici
  • 2017
    3D-Druck und Additive Manufacturing als Innovationsmotor für die Wirtschaft ?
  • Daniel Wakonig
  • 2017
    Analyse und Optimierung bestehender Personal-Recruiting-Prozesse in Hinblick auf E-Recruiting eines führenden Kärntner Industriebetriebes
  • Lukas Gruze
  • 2017
    Anforderungsanalyse und Geschäftsprozessmodellentwicklung für ein Ticketing-System im Anlagenbau
  • Kathrin Finsterwalder
  • 2017
    Die wirtschaftliche Bedeutung der Augmented Reality Technologie - praktische Verwendung und zukünftige Anwendungsbereiche
  • Lukas Geiger
  • 2017
    Digitaler Newsletter - Konzeption, Strategien und Tools
  • Katja Anna Rothleitner
  • 2017
    Einsatzfelder und Aufgabengebiete des Sportmanagements -
  • Christian Krieber
  • 2017
    Erfolgreiche Entwicklung von Internet Geschäftsmodellen auf Basis der Intermediation und die damit verbundenen Auswirkungen auf bestehende klassische Geschäftsbereiche
  • Karim Hammami
  • 2017
    Evaluierung des neuen workflowbasierten gemeindebehördlichen Bauverfahrens unter Berücksichtigung von relevanten Kennzahlen am Beispiel einer Kärntner Pilotgemeinde
  • Lukas Kügler
  • 2017
    Growth Hacking für Startups
  • Michael Pimminger
  • 2017
    Influencer-Marketing als Wachstumstreiber im Affiliate-Marketing
  • Manuel Antonitsch
  • 2017
    Untersuchung der Erfolgsfaktoren von Suchmaschinenwerbung am Beispiel eines Ferienhotels
  • Patrick Martin Steger
  • 2017
    3D-Druck und Additive Manufacturing als Innovationsmotor für die Wirtschaft - Entwicklungsstand und Einsatzmöglichkeiten
  • Jeff Jean-Claude Betzen
  • 2016
    Analyse der mobilen Website eines regionalen Shoppingcenters zur Entwicklung von Optimierungsmaßnahmen für die mobile Website.
  • Tamara Kolb
  • 2016
    Auswahl eines ERP-Systems in kleinen und mittelständischen Unternehmen
  • Roman Emanuel Strauß
  • 2016
    Big Data
  • Sonja Hammerschmid
  • 2016
    Die Integration von E-Learning in die persönliche Lernumgebung - neue Ansätze und Möglichkeiten des Lernens
  • Lisa-Marie Schober
  • 2016
    Die Potenziale der sozialen Netzwerkanalyse zur Erfassung und Untersuchung sozialer Beziehungen im betrieblichen Umfeld
  • Miriam Anita Buxbaumer
  • 2016
    Die unterschiedlichen Rollen und Ihre Aufgaben bei der Verwendung von Scrum als Projektmanagementmethode bei IT Projekten.
  • Kevin Kronewetter
  • 2016
    Einsatzfelder und Aufgabengebiete des Sportmanagement
  • Nadine Rainer
  • 2016
    Einsatzfelder und Aufgabengebiete des Sportmanagements - Eine Managementdisziplin mit Zukunft?
  • Mario Nößler
  • 2016
    Einsatzfelder und Aufgabengebiete des Sportmanagements - eine Managementdisziplin mit Zukunft?
  • Martin Winkler
  • 2016
    Integration von Social Media Marketing in die Online Customer Journey des Gastes
  • Alina-Maria Viscusi
  • 2016
    Prozessorientierte Einführung eines ERP-Systems im HR Bereich eines KMU
  • Julia GABRIEL
  • 2016
    Softwareevaluierung, Nutzwertanalyse, Changemanagement und Einführung einer CRM-Software am Beispiel eines Immobilienunternehmens
  • Anna Maria Dorothea Neumann
  • 2016
    Stärkung des direkten Onlinevertriebs für ein klein- und mittelständisches Ferienhotel mit besonderem Fokus auf Suchmaschinenwerbung
  • Caroline Wagner
  • 2016
    3D Druck als möglicher Innovationsmotor für die Wirtschaft
  • Fatima Heike Schalk
  • 2015
    3D Druck als möglicher Innovationsmotor für die Wirtschaft
  • Patrick Martin Steger
  • 2015
    3D-Druck als möglicher Innovationsmotor für die Wirtschaft-Entwicklungsstand und Einsatzmöglichkeit
  • Michael Steiner
  • 2015
    Aufbau und Erhalt eines Vertriebssystem von Smart Home Systemen von EVUs
  • Philipp Felix Schasché
  • 2015
    Die Integration von E-Learning in die persönliche Lernumgebung
  • Dario Marjanovic
  • 2015
    Die Integration von E-Learning in die persönliche Lernumgebung
  • Manuel Antonitsch
  • 2015
    Die Integration von E-Learning in die persönliche Lernumgebung - neue Ansätze und Möglichkeiten des Lernens
  • Volker Seiler
  • 2015
    Fashion Marketing
  • Denise Duhs
  • 2015
    Methoden zur Stärkung der Kundenbindung im Rahmen von CRM Aktivitäten im eCommerce-Bereich
  • Anna Maria Stiboller
  • 2015
    Moderne Collaboration Systeme in KMU
  • Katharina Anna Kartnig
  • 2015
    Optimierung der Conversion Rate im eCommerce des Home Entertainment-Segments
  • Sandra Claudia Kröpfl
  • 2015
    Social Customer Relationship Management
  • Nina Zojer
  • 2015
    Welche Faktoren beeinflussen die Kaufentscheidung von Konsumenten beim Online Shopping?
  • Katharina Elisabeth Holzer
  • 2015
    Zahlungsmöglichkeiten im Internet
  • Alessandro Fabian Perktold
  • 2015
    3D Drucker als möglicher Innovationsmotor für die Wirtschaft - Entwicklungsstand und Einsatzmöglichkeiten
  • Anja Gradischnig
  • 2014
    3D-Druck als möglicher Innovationsmotor für die Wirtschaft
  • Patricia Maria Kern
  • 2014
    3D-Druck als möglicher Innovationsmotor für die Wirtschaft - Entwicklungsstand und Einsatzmöglichkeiten
  • Nicole Krämer
  • 2014
    Die wirtschaftliche Bedeutung der Augmented Reality Technologie
  • Miriam Anita Buxbaumer
  • 2014
    E- Partizipation als Instrument für eine aktive und gelebte Bürgerbeteiligung
  • Helmut Guntram Holzfeind
  • 2014
    Erfolgsfaktoren für ein wirksames Kundenmanagement
  • Samira Paulmichl
  • 2014
    Möglichkeiten und Grenzen des E-Payment und Vergleiche zu alternativen innovativen Zahlungsmöglichkeiten
  • Thomas Ebster-Schwarzenberger
  • 2014
    Online Zahlungssysteme
  • Roman Emanuel Strauß
  • 2014
    Onlinevertrieb von Hotels
  • Ernst Luca SEPPELE
  • 2014
    Open Access - Strategien, Konzepte und Grundlagen
  • Sabine Ring
  • 2014
    RFID
  • André Plankensteiner
  • 2014
    Search Engine Optimization und Social Media Optimization - Grundlagen, Tools und Zusammenhänge
  • Nico Zeisler
  • 2014
    Web 2.0 als Instrument der internen Unternehmenskommunikation
  • Markus Berger
  • 2014
    Business Study to Develop and Establish Security Engineering Services for Critical Communication Infrastructures
  • Carina Theresa Gruber
  • 2013
    Cloud Computing - Analyse der Ist-Situation und Vergleich der Chancen und Risiken unter besonderer Berücksichtigung von kleinen und mittleren Unternehmen
  • Philipp Christopher Kurnig
  • 2013
    Customer Relationship Management
  • Bianca Rischanek
  • 2013
    Customer Relationship Management als Wettbewerbsvorteil im Automobileinzelhandel
  • Nadine Marie Neuper
  • 2013
    Die Rolle von sozialen Netzwerken - im Besonderen von Facebook - als Personalbeschaffungsinstrument
  • Viktoria Kleinhappl
  • 2013
    ePayment
  • Stefan Michael Stroitz
  • 2013
    Sales Channel Development
  • Dan-Marius Stanzel
  • 2013
    Social Media Marketing
  • Bianca Maria Goritschnig
  • 2013
    Social Media Marketing
  • Hannes Georg Sigl
  • 2013
    Analyse des Applikationspotentials von Social Media Plattformen im Bereich Personalbeschaffung für Klein- und Mittelbetriebe im Land Kärnten
  • Manuela Christina Sattlegger
  • 2012
    Der Einsatz von Social Media Marketing in NPOs am Beispiel einer Kärntner Landesgesellschaft
  • Denise Marie Burtscher
  • 2012
    Dokumentenmanagement, -system und -organisation am Beispiel einer Wohnbaugesellschaft
  • Cindy Fahlböck
  • 2012
    Handlungsempfehlung für eine optimale Topologieerstellung zur Integration von IT-Komponenten in einem Dokumentenmanagementsystem.
  • Claudia Kaiser
  • 2012
    Management, Gestaltung und Organisation von Kooperationen am Beispiel von KMU?s in Zusammenarbeit mit dem Verein INDUSTRIE GEWERBE OBERKÄRNTEN
  • Thomas Kandolf
  • 2012
    Implikationen der Wertschöpfungs-Internationalisierung für das IT-Management
  • Jasmin ULRICH
  • 2010
    Titel Autor Jahr
    Additive Fertigung, ihre Verfahren und die zukünftige wirtschaftliche Bedeutung
  • Markus Sumper
  • 2019
    Die Notwendigkeit des Produktwechsels im Mass Customization Konzept und die Betrachtung der Produktwechselprobleme aus unterschiedlichen Perspektiven
  • Nadine Gruber
  • 2019
    Die Smart Factory aus einer technologischen Perspektive
  • Sebastian Reibling
  • 2019
    Einflussfaktoren der digitalen Transformation auf den Finanzdienstleistungssektor
  • Marco Zojer
  • 2019
    Komponenten von E Learning
  • Nicole Natascha Gaisecker
  • 2019
    Mass- Customization
  • Markus Andreas Kampl
  • 2019
    Titel Autor Jahr
    Die wirtschaftliche Bedeutung der Augmented Reality Technology
  • Yvonne Turner
  • 2018
    Open Source ERP - Systeme und ihre möglichen Einsatzszenarien in Kombination mit am Markt verfügbaren E-Shop Lösungen
  • Gerald Kotz
  • 2018
    Prozessanalyse in der Lagerwirtschaft eines KMU-Unternehmens hinsichtlich einer digitalen Transformation und Umsetzung im vorhandenen ERP System
  • Kevin Kronewetter
  • 2018
    Social Media Marketing in Tourismusgemeinden - Maßnahmen zur Steigerung der Attraktivität von Social Media Auftritten
  • Saskia Strach
  • 2018
    Status Quo der Künstlichen Intelligenz und die Möglichkeiten im Online-Marketing
  • Michael STEFAN
  • 2018
    Titel Autor Jahr
    3D-Druck und Additive Manufacturing als Innovationsmotor für die Wirtschaft - Entwicklungsstand und Einsatzmöglichkeiten
  • Fabian Heinrich Dominici
  • 2017
    3D-Druck und Additive Manufacturing als Innovationsmotor für die Wirtschaft ?
  • Daniel Wakonig
  • 2017
    Analyse und Optimierung bestehender Personal-Recruiting-Prozesse in Hinblick auf E-Recruiting eines führenden Kärntner Industriebetriebes
  • Lukas Gruze
  • 2017
    Anforderungsanalyse und Geschäftsprozessmodellentwicklung für ein Ticketing-System im Anlagenbau
  • Kathrin Finsterwalder
  • 2017
    Die wirtschaftliche Bedeutung der Augmented Reality Technologie - praktische Verwendung und zukünftige Anwendungsbereiche
  • Lukas Geiger
  • 2017
    Digitaler Newsletter - Konzeption, Strategien und Tools
  • Katja Anna Rothleitner
  • 2017
    Einsatzfelder und Aufgabengebiete des Sportmanagements -
  • Christian Krieber
  • 2017
    Erfolgreiche Entwicklung von Internet Geschäftsmodellen auf Basis der Intermediation und die damit verbundenen Auswirkungen auf bestehende klassische Geschäftsbereiche
  • Karim Hammami
  • 2017
    Evaluierung des neuen workflowbasierten gemeindebehördlichen Bauverfahrens unter Berücksichtigung von relevanten Kennzahlen am Beispiel einer Kärntner Pilotgemeinde
  • Lukas Kügler
  • 2017
    Growth Hacking für Startups
  • Michael Pimminger
  • 2017
    Influencer-Marketing als Wachstumstreiber im Affiliate-Marketing
  • Manuel Antonitsch
  • 2017
    Untersuchung der Erfolgsfaktoren von Suchmaschinenwerbung am Beispiel eines Ferienhotels
  • Patrick Martin Steger
  • 2017
    Titel Autor Jahr
    3D-Druck und Additive Manufacturing als Innovationsmotor für die Wirtschaft - Entwicklungsstand und Einsatzmöglichkeiten
  • Jeff Jean-Claude Betzen
  • 2016
    Analyse der mobilen Website eines regionalen Shoppingcenters zur Entwicklung von Optimierungsmaßnahmen für die mobile Website.
  • Tamara Kolb
  • 2016
    Auswahl eines ERP-Systems in kleinen und mittelständischen Unternehmen
  • Roman Emanuel Strauß
  • 2016
    Big Data
  • Sonja Hammerschmid
  • 2016
    Die Integration von E-Learning in die persönliche Lernumgebung - neue Ansätze und Möglichkeiten des Lernens
  • Lisa-Marie Schober
  • 2016
    Die Potenziale der sozialen Netzwerkanalyse zur Erfassung und Untersuchung sozialer Beziehungen im betrieblichen Umfeld
  • Miriam Anita Buxbaumer
  • 2016
    Die unterschiedlichen Rollen und Ihre Aufgaben bei der Verwendung von Scrum als Projektmanagementmethode bei IT Projekten.
  • Kevin Kronewetter
  • 2016
    Einsatzfelder und Aufgabengebiete des Sportmanagement
  • Nadine Rainer
  • 2016
    Einsatzfelder und Aufgabengebiete des Sportmanagements - Eine Managementdisziplin mit Zukunft?
  • Mario Nößler
  • 2016
    Einsatzfelder und Aufgabengebiete des Sportmanagements - eine Managementdisziplin mit Zukunft?
  • Martin Winkler
  • 2016
    Integration von Social Media Marketing in die Online Customer Journey des Gastes
  • Alina-Maria Viscusi
  • 2016
    Prozessorientierte Einführung eines ERP-Systems im HR Bereich eines KMU
  • Julia GABRIEL
  • 2016
    Softwareevaluierung, Nutzwertanalyse, Changemanagement und Einführung einer CRM-Software am Beispiel eines Immobilienunternehmens
  • Anna Maria Dorothea Neumann
  • 2016
    Stärkung des direkten Onlinevertriebs für ein klein- und mittelständisches Ferienhotel mit besonderem Fokus auf Suchmaschinenwerbung
  • Caroline Wagner
  • 2016
    Titel Autor Jahr
    3D Druck als möglicher Innovationsmotor für die Wirtschaft
  • Fatima Heike Schalk
  • 2015
    3D Druck als möglicher Innovationsmotor für die Wirtschaft
  • Patrick Martin Steger
  • 2015
    3D-Druck als möglicher Innovationsmotor für die Wirtschaft-Entwicklungsstand und Einsatzmöglichkeit
  • Michael Steiner
  • 2015
    Aufbau und Erhalt eines Vertriebssystem von Smart Home Systemen von EVUs
  • Philipp Felix Schasché
  • 2015
    Die Integration von E-Learning in die persönliche Lernumgebung
  • Dario Marjanovic
  • 2015
    Die Integration von E-Learning in die persönliche Lernumgebung
  • Manuel Antonitsch
  • 2015
    Die Integration von E-Learning in die persönliche Lernumgebung - neue Ansätze und Möglichkeiten des Lernens
  • Volker Seiler
  • 2015
    Fashion Marketing
  • Denise Duhs
  • 2015
    Methoden zur Stärkung der Kundenbindung im Rahmen von CRM Aktivitäten im eCommerce-Bereich
  • Anna Maria Stiboller
  • 2015
    Moderne Collaboration Systeme in KMU
  • Katharina Anna Kartnig
  • 2015
    Optimierung der Conversion Rate im eCommerce des Home Entertainment-Segments
  • Sandra Claudia Kröpfl
  • 2015
    Social Customer Relationship Management
  • Nina Zojer
  • 2015
    Welche Faktoren beeinflussen die Kaufentscheidung von Konsumenten beim Online Shopping?
  • Katharina Elisabeth Holzer
  • 2015
    Zahlungsmöglichkeiten im Internet
  • Alessandro Fabian Perktold
  • 2015
    Titel Autor Jahr
    3D Drucker als möglicher Innovationsmotor für die Wirtschaft - Entwicklungsstand und Einsatzmöglichkeiten
  • Anja Gradischnig
  • 2014
    3D-Druck als möglicher Innovationsmotor für die Wirtschaft
  • Patricia Maria Kern
  • 2014
    3D-Druck als möglicher Innovationsmotor für die Wirtschaft - Entwicklungsstand und Einsatzmöglichkeiten
  • Nicole Krämer
  • 2014
    Die wirtschaftliche Bedeutung der Augmented Reality Technologie
  • Miriam Anita Buxbaumer
  • 2014
    E- Partizipation als Instrument für eine aktive und gelebte Bürgerbeteiligung
  • Helmut Guntram Holzfeind
  • 2014
    Erfolgsfaktoren für ein wirksames Kundenmanagement
  • Samira Paulmichl
  • 2014
    Möglichkeiten und Grenzen des E-Payment und Vergleiche zu alternativen innovativen Zahlungsmöglichkeiten
  • Thomas Ebster-Schwarzenberger
  • 2014
    Online Zahlungssysteme
  • Roman Emanuel Strauß
  • 2014
    Onlinevertrieb von Hotels
  • Ernst Luca SEPPELE
  • 2014
    Open Access - Strategien, Konzepte und Grundlagen
  • Sabine Ring
  • 2014
    RFID
  • André Plankensteiner
  • 2014
    Search Engine Optimization und Social Media Optimization - Grundlagen, Tools und Zusammenhänge
  • Nico Zeisler
  • 2014
    Web 2.0 als Instrument der internen Unternehmenskommunikation
  • Markus Berger
  • 2014
    Business Study to Develop and Establish Security Engineering Services for Critical Communication Infrastructures
  • Carina Theresa Gruber
  • 2013
    Cloud Computing - Analyse der Ist-Situation und Vergleich der Chancen und Risiken unter besonderer Berücksichtigung von kleinen und mittleren Unternehmen
  • Philipp Christopher Kurnig
  • 2013
    Customer Relationship Management
  • Bianca Rischanek
  • 2013
    Customer Relationship Management als Wettbewerbsvorteil im Automobileinzelhandel
  • Nadine Marie Neuper
  • 2013
    Die Rolle von sozialen Netzwerken - im Besonderen von Facebook - als Personalbeschaffungsinstrument
  • Viktoria Kleinhappl
  • 2013
    ePayment
  • Stefan Michael Stroitz
  • 2013
    Sales Channel Development
  • Dan-Marius Stanzel
  • 2013
    Social Media Marketing
  • Bianca Maria Goritschnig
  • 2013
    Social Media Marketing
  • Hannes Georg Sigl
  • 2013
    Analyse des Applikationspotentials von Social Media Plattformen im Bereich Personalbeschaffung für Klein- und Mittelbetriebe im Land Kärnten
  • Manuela Christina Sattlegger
  • 2012
    Der Einsatz von Social Media Marketing in NPOs am Beispiel einer Kärntner Landesgesellschaft
  • Denise Marie Burtscher
  • 2012
    Dokumentenmanagement, -system und -organisation am Beispiel einer Wohnbaugesellschaft
  • Cindy Fahlböck
  • 2012
    Handlungsempfehlung für eine optimale Topologieerstellung zur Integration von IT-Komponenten in einem Dokumentenmanagementsystem.
  • Claudia Kaiser
  • 2012
    Management, Gestaltung und Organisation von Kooperationen am Beispiel von KMU?s in Zusammenarbeit mit dem Verein INDUSTRIE GEWERBE OBERKÄRNTEN
  • Thomas Kandolf
  • 2012
    Implikationen der Wertschöpfungs-Internationalisierung für das IT-Management
  • Jasmin ULRICH
  • 2010
    Laufzeit Jänner/2017 - März/2018
    Projektleitung
  • Melanie Luise Krenn
  • Projektmitarbeiter/innen
  • Monika Decleva
  • Wolfgang Eixelsberger
  • Petra Gollner
  • Katarina Gutownig Fürst
  • Erich Alois Hartlieb
  • Michael Roth
  • Dietmar Sternad
  • Martin Stromberger
  • Forschungsschwerpunkt Außenhandel
    Studiengänge
  • Wirtschaft
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Forschungsprogramm Kärntner Exportoffensive 2017
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • Wirtschaftskammer Kärnten
  • Im Rahmen des Projektes “Exportstrategien für Start-ups“ als Teilprojekt der Kärntner Exportoffensive 2017 sollen die wissenschaftlichen Grundlagen für die bestmögliche Unterstützung von Start-ups bei ihren Vermarktungs- und Vertriebsaktivitäten im Ausland erarbeitet werden.

    • Wirtschaftskammer Kärnten (Fördergeber/Auftraggeber)
    Laufzeit Jänner/2016 - Dezember/2016
    Projektleitung
  • Melanie Luise Krenn
  • Projektmitarbeiter/innen
  • Wolfgang Eixelsberger
  • Carina Födinger
  • Stefanie Schmid
  • Alexander Schwarz-Musch
  • Dietmar Sternad
  • Martin Stromberger
  • Forschungsschwerpunkt Außenhandel
    Studiengang
  • Wirtschaft
  • Forschungsprogramm Exportoffensive 2016
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • Wirtschaftskammer Kärnten
  • KMU sollen dabei unterstützt werden, ihre Produkte und Dienstleistungen im Ausland über das Internet zu vermarkten. Im Fokus steht dabei die Konzeption internationaler Internet-Vermarktungskooperationen, wobei sich Unternehmen einer Branche zusammenschließen, um ihr Produkte über das Internet anbieten.

    • Wirtschaftskammer Kärnten (Fördergeber/Auftraggeber)
    Laufzeit September/2014 - Jänner/2015
    Projektleitung
  • Dietmar Sternad
  • Projektmitarbeiter/innen
  • Dietmar Brodel
  • Melanie Luise Krenn
  • Stefanie Schmid
  • Martin Stromberger
  • Forschungsschwerpunkt Unternehmensführung
    Studiengang
  • Wirtschaft
  • Forschungsprogramm Lehrgang für Unternehmen
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • Hasslacher Norica Timber
  • Für den Unternehmensverbund der Hasslacher Norica Timber-Gruppe wird von der Forschungsgesellschaft der FH Kärnten mbH ein In-House-Management-Lehrgang entwickelt und durchgeführt. Das erste Teilprojekt ist das Modul 1 des dreistufigen Lehrgangskonzepts mit dem Titel "Führungsverantwortung".

    • Hasslacher Norica Timber (Fördergeber/Auftraggeber)
    Laufzeit Jänner/2017 - März/2018
    Projektleitung
  • Melanie Luise Krenn
  • Projektmitarbeiter/innen
  • Monika Decleva
  • Wolfgang Eixelsberger
  • Petra Gollner
  • Katarina Gutownig Fürst
  • Erich Alois Hartlieb
  • Michael Roth
  • Dietmar Sternad
  • Martin Stromberger
  • Forschungsschwerpunkt Außenhandel
    Studiengänge
  • Wirtschaft
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Forschungsprogramm Kärntner Exportoffensive 2017
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • Wirtschaftskammer Kärnten
  • Im Rahmen des Projektes “Exportstrategien für Start-ups“ als Teilprojekt der Kärntner Exportoffensive 2017 sollen die wissenschaftlichen Grundlagen für die bestmögliche Unterstützung von Start-ups bei ihren Vermarktungs- und Vertriebsaktivitäten im Ausland erarbeitet werden.

    • Wirtschaftskammer Kärnten (Fördergeber/Auftraggeber)
    Laufzeit Jänner/2017 - März/2018
    Projektleitung
  • Melanie Luise Krenn
  • Projektmitarbeiter/innen
  • Monika Decleva
  • Wolfgang Eixelsberger
  • Petra Gollner
  • Katarina Gutownig Fürst
  • Erich Alois Hartlieb
  • Michael Roth
  • Dietmar Sternad
  • Martin Stromberger
  • Forschungsschwerpunkt Außenhandel
    Studiengänge
  • Wirtschaft
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Forschungsprogramm Kärntner Exportoffensive 2017
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • Wirtschaftskammer Kärnten
  • Im Rahmen des Projektes “Exportstrategien für Start-ups“ als Teilprojekt der Kärntner Exportoffensive 2017 sollen die wissenschaftlichen Grundlagen für die bestmögliche Unterstützung von Start-ups bei ihren Vermarktungs- und Vertriebsaktivitäten im Ausland erarbeitet werden.

    • Wirtschaftskammer Kärnten (Fördergeber/Auftraggeber)
    Laufzeit Jänner/2016 - Dezember/2016
    Projektleitung
  • Melanie Luise Krenn
  • Projektmitarbeiter/innen
  • Wolfgang Eixelsberger
  • Carina Födinger
  • Stefanie Schmid
  • Alexander Schwarz-Musch
  • Dietmar Sternad
  • Martin Stromberger
  • Forschungsschwerpunkt Außenhandel
    Studiengang
  • Wirtschaft
  • Forschungsprogramm Exportoffensive 2016
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • Wirtschaftskammer Kärnten
  • KMU sollen dabei unterstützt werden, ihre Produkte und Dienstleistungen im Ausland über das Internet zu vermarkten. Im Fokus steht dabei die Konzeption internationaler Internet-Vermarktungskooperationen, wobei sich Unternehmen einer Branche zusammenschließen, um ihr Produkte über das Internet anbieten.

    • Wirtschaftskammer Kärnten (Fördergeber/Auftraggeber)
    Laufzeit September/2014 - Jänner/2015
    Projektleitung
  • Dietmar Sternad
  • Projektmitarbeiter/innen
  • Dietmar Brodel
  • Melanie Luise Krenn
  • Stefanie Schmid
  • Martin Stromberger
  • Forschungsschwerpunkt Unternehmensführung
    Studiengang
  • Wirtschaft
  • Forschungsprogramm Lehrgang für Unternehmen
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • Hasslacher Norica Timber
  • Für den Unternehmensverbund der Hasslacher Norica Timber-Gruppe wird von der Forschungsgesellschaft der FH Kärnten mbH ein In-House-Management-Lehrgang entwickelt und durchgeführt. Das erste Teilprojekt ist das Modul 1 des dreistufigen Lehrgangskonzepts mit dem Titel "Führungsverantwortung".

    • Hasslacher Norica Timber (Fördergeber/Auftraggeber)
    Laufzeit September/2014 - Jänner/2015
    Projektleitung
  • Dietmar Sternad
  • Projektmitarbeiter/innen
  • Dietmar Brodel
  • Melanie Luise Krenn
  • Stefanie Schmid
  • Martin Stromberger
  • Forschungsschwerpunkt Unternehmensführung
    Studiengang
  • Wirtschaft
  • Forschungsprogramm Lehrgang für Unternehmen
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • Hasslacher Norica Timber
  • Für den Unternehmensverbund der Hasslacher Norica Timber-Gruppe wird von der Forschungsgesellschaft der FH Kärnten mbH ein In-House-Management-Lehrgang entwickelt und durchgeführt. Das erste Teilprojekt ist das Modul 1 des dreistufigen Lehrgangskonzepts mit dem Titel "Führungsverantwortung".

    • Hasslacher Norica Timber (Fördergeber/Auftraggeber)
    Bücher
    Titel Autor Jahr
    Internationalisierung von Start-ups, Springer Gabler, Wiesbaden Sternad, D., Hartlieb, E., Stromberger, M. 2018
    E-Business im Export, Springer Gabler, Wiesbaden Eixelsberger, W., Sternad, D., Stromberger, M. 2016

    sonstige Publikationen
    Titel Autor Jahr
    Leitfaden für Internet-Exportkooperationen Wirtschaftskammer Kärnten, Abteilung Außenwirtschaft und EU Krenn, M., Sternad, D., Eixelsberger, W., Stromberger, M., Schwarz-Musch, A., Knapp, M. 2016

    Bücher
    Titel Autor Jahr
    Internationalisierung von Start-ups, Springer Gabler, Wiesbaden Sternad, D., Hartlieb, E., Stromberger, M. 2018

    Bücher
    Titel Autor Jahr
    E-Business im Export, Springer Gabler, Wiesbaden Eixelsberger, W., Sternad, D., Stromberger, M. 2016

    sonstige Publikationen
    Titel Autor Jahr
    Leitfaden für Internet-Exportkooperationen Wirtschaftskammer Kärnten, Abteilung Außenwirtschaft und EU Krenn, M., Sternad, D., Eixelsberger, W., Stromberger, M., Schwarz-Musch, A., Knapp, M. 2016

    Verwenden Sie für externe Referenzen auf das Profil von Martin Stromberger folgenden Link: www.fh-kaernten.at/mitarbeiter/?person=m.stromberger
    Top