Zum Inhalt springen

Mitarbeiterdetails

Mitarbeiterdetails

WS 2018
LV-Nummer Lehrveranstaltung Typ SWS ECTS-Credits
B1.02900.10.090 Baumechanik 1 A ILV 2,0 2,0
M1.02910.10.070 Tragwerkslehre PT 2,0 2,0
B1.02900.30.370 Tragwerkslehre 1 ILV 3,0 3,0
LV-Nummer Lehrveranstaltung Typ SWS ECTS-Credits
B1.05940.10.030 Baumechanik 1 ILV 4,0 5,0
B1.05940.30.310 Baustatik 1 VO 3,0 3,0
M1.02920.10.050 Projektarbeit 1 Gruppe 1 PT 2,0 8,0
SS 2018
LV-Nummer Lehrveranstaltung Typ SWS ECTS-Credits
B1.02900.20.260 Baumechanik 2 A ILV 2,0 3,0
B1.02900.60.550 Tragwerkslehre 2 ILV 2,0 3,0
LV-Nummer Lehrveranstaltung Typ SWS ECTS-Credits
B1.05940.20.140 Baumechanik 2 ILV 4,0 5,0
B1.05940.40.410 Baustatik 2 ILV 3,0 3,0
B1.05940.40.490 Projektarbeit 2 PT 1,0 5,0
Vertiefung: Entwurf und Konstruktion Typ SWS ECTS-Credits
M1.02921.20.160 Baudynamik 1 ILV 2,0 2,0
Titel Autor Jahr
Titel Autor Jahr
"Seemarke" Cottbuser Ostsee 2018
"Seemarke" Cottbusser Ostsee 2018
Skywalk - Kölnbreinsperre 2018
Skywalk-Kölnbreinsperre 2018
Auslegung von Einmassenschwinger für Schwingtischversuche 2017
Der Turm auf dem Cottbuser Ostsee 2017
Projektarbeit 2 2017
Seemarke - Cottbuser Ostsee 2017
Seemarke Cottbus 2017
Seemarke neue Cottbusser Ostsee 2017
Aussichtsplattform Kölnbreinsperre 2016
Entwurf und Tragwerksplanung der Aussichtsplattform auf der Kölnbreinsperre 2016
Gradientenbeton 2016
Gradientenbeton 2016
Skywalk 2016
Skywalk-Kölnbreinsperre 2016
Skywalk-Kölnbreinsperre SS 2016 2016
Automatisierte Porositätsverteilung in Betonbauteilen mittels Sofistik 2015
Cottbuser Fassturm 2015
Freedom tower Cottbus 2015
Seilbahnstation am ?Tertiärion? / Tagebau Jänschwalde 2015
Seilbahnstation am tertiärion 2015
Seilbahnstation am Tertiärion 2015
Seilbahnstation am Tertiärion / Tagebau Jänschwalde 2015
Seilbahnstation am Tertiärion / Tagebau Jänschwalde 2015
Seilbahnstation am Tertiärion / Tagebau Jänschwalde 2015
Seilbahnstation am Tertiärion / Tagebau Jänschwalde 2015
Seilbahnstation am Tertiärion / Tagebau Jänschwalde 2015
Seilbahnstation am Tertiärion / Tagebau Jänschwalde 2015
Untersuchung zur Porositätsverteilung anhand von Lochfeldern in Kunststoffscheiben 2015
Untersuchung zur Porositätsverteilung anhand von Lochfeldern in Kunststoffscheiben 2015
Vorstudie für die statische Bemessung eines Hebelstabwerkes in Holzbauweise 2015
Wendelturm Cottbuser Ostsee 2015
Gewichtsminimierung durch spannungsorientierte Porositätsverteilung in Betonbauteilen 2014
Entwurf einer Hallenkonstruktion unter dem Gesichtspunkt der Gewichtsminimierung und der "Grauen Energie" 2013
Entwurf einer Hallenkonstruktion unter dem Gesichtspunkt der Gewichtsminimierung und der "Grauen Energie" 2013
Entwurf eines Skywalks für die Kölnbreinsperre 2013
Entwurf und Konstruktion einer Spannbandbrücke 2012
Erstellung von Master-Shapes und Templates für Skizzen der technischen Mechanik mit Microsoft Visio 2010 2012
Titel Autor Jahr
"Seemarke" Cottbuser Ostsee 2018
"Seemarke" Cottbusser Ostsee 2018
Skywalk - Kölnbreinsperre 2018
Skywalk-Kölnbreinsperre 2018
Titel Autor Jahr
Auslegung von Einmassenschwinger für Schwingtischversuche 2017
Der Turm auf dem Cottbuser Ostsee 2017
Projektarbeit 2 2017
Seemarke - Cottbuser Ostsee 2017
Seemarke Cottbus 2017
Seemarke neue Cottbusser Ostsee 2017
Titel Autor Jahr
Aussichtsplattform Kölnbreinsperre 2016
Entwurf und Tragwerksplanung der Aussichtsplattform auf der Kölnbreinsperre 2016
Gradientenbeton 2016
Gradientenbeton 2016
Skywalk 2016
Skywalk-Kölnbreinsperre 2016
Skywalk-Kölnbreinsperre SS 2016 2016
Titel Autor Jahr
Automatisierte Porositätsverteilung in Betonbauteilen mittels Sofistik 2015
Cottbuser Fassturm 2015
Freedom tower Cottbus 2015
Seilbahnstation am ?Tertiärion? / Tagebau Jänschwalde 2015
Seilbahnstation am tertiärion 2015
Seilbahnstation am Tertiärion 2015
Seilbahnstation am Tertiärion / Tagebau Jänschwalde 2015
Seilbahnstation am Tertiärion / Tagebau Jänschwalde 2015
Seilbahnstation am Tertiärion / Tagebau Jänschwalde 2015
Seilbahnstation am Tertiärion / Tagebau Jänschwalde 2015
Seilbahnstation am Tertiärion / Tagebau Jänschwalde 2015
Seilbahnstation am Tertiärion / Tagebau Jänschwalde 2015
Untersuchung zur Porositätsverteilung anhand von Lochfeldern in Kunststoffscheiben 2015
Untersuchung zur Porositätsverteilung anhand von Lochfeldern in Kunststoffscheiben 2015
Vorstudie für die statische Bemessung eines Hebelstabwerkes in Holzbauweise 2015
Wendelturm Cottbuser Ostsee 2015
Titel Autor Jahr
Gewichtsminimierung durch spannungsorientierte Porositätsverteilung in Betonbauteilen 2014
Titel Autor Jahr
Entwurf einer Hallenkonstruktion unter dem Gesichtspunkt der Gewichtsminimierung und der "Grauen Energie" 2013
Entwurf einer Hallenkonstruktion unter dem Gesichtspunkt der Gewichtsminimierung und der "Grauen Energie" 2013
Entwurf eines Skywalks für die Kölnbreinsperre 2013
Entwurf und Konstruktion einer Spannbandbrücke 2012
Erstellung von Master-Shapes und Templates für Skizzen der technischen Mechanik mit Microsoft Visio 2010 2012
Laufzeit Februar/2016 - Dezember/2016
Projektleitung
  • Christoph Huber
  • Projektmitarbeiter/innen
  • Peter Druml
  • Gert Eilbracht
  • Martin Schneider
  • Forschungsschwerpunkt Baustatik
    Studiengang
  • Bauingenieurwesen
  • Forschungsprogramm ZFF_1 - Zentrale Forschungsförderung, Ausschreibung 2015
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • Fachhochschule Kärnten - Gemeinnützige Privatstiftung
  • Das Forschungsfeld des Gradientenbetons wird sich in den nächsten Jahren unter anderem mit der Herstellung, dem Materialgesetz, der Bauteilgeometrie, der Bemessung und dem Prüfverfahren für den neuen Betonwerksstoff beschäftigen. Es sollen zunächst Arbeiten in Bezug auf rechnergestützter Materialmodelle erfolgen, in denen die Abhängigkeiten der Materialeigenschaften hinsichtlich Porengröße, Porenanordnung dem sogenannten Porositätslayout untersucht werden. Die Ergebnisse der theoretischen Modelle werden mittels Kleinkörperversuchen validiert. Als ein langfristiges Ziel ist die Bemessung und Herstellung von Betonfertigteilen als Gradientenbeton in Kooperation mit der Betonindustrie zu sehen. Ein Ziel des Forschungsfeldes ist es das Bewusstsein für zukünftige nachhaltige Bauaufgaben in der Lehre zu stärken und in der Forschung weiter zu entwickeln.

    • Fachhochschule Kärnten - Gemeinnützige Privatstiftung (Fördergeber/Auftraggeber)
    Laufzeit Februar/2016 - Dezember/2016
    Projektleitung
  • Christoph Huber
  • Projektmitarbeiter/innen
  • Peter Druml
  • Gert Eilbracht
  • Martin Schneider
  • Forschungsschwerpunkt Baustatik
    Studiengang
  • Bauingenieurwesen
  • Forschungsprogramm ZFF_1 - Zentrale Forschungsförderung, Ausschreibung 2015
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • Fachhochschule Kärnten - Gemeinnützige Privatstiftung
  • Das Forschungsfeld des Gradientenbetons wird sich in den nächsten Jahren unter anderem mit der Herstellung, dem Materialgesetz, der Bauteilgeometrie, der Bemessung und dem Prüfverfahren für den neuen Betonwerksstoff beschäftigen. Es sollen zunächst Arbeiten in Bezug auf rechnergestützter Materialmodelle erfolgen, in denen die Abhängigkeiten der Materialeigenschaften hinsichtlich Porengröße, Porenanordnung dem sogenannten Porositätslayout untersucht werden. Die Ergebnisse der theoretischen Modelle werden mittels Kleinkörperversuchen validiert. Als ein langfristiges Ziel ist die Bemessung und Herstellung von Betonfertigteilen als Gradientenbeton in Kooperation mit der Betonindustrie zu sehen. Ein Ziel des Forschungsfeldes ist es das Bewusstsein für zukünftige nachhaltige Bauaufgaben in der Lehre zu stärken und in der Forschung weiter zu entwickeln.

    • Fachhochschule Kärnten - Gemeinnützige Privatstiftung (Fördergeber/Auftraggeber)
    Verwenden Sie für externe Referenzen auf das Profil von Christoph Huber folgenden Link: www.fh-kaernten.at/mitarbeiter/?person=c.huber
    Top