Soziale Arbeit: Entwickeln und Gestalten

Studienbereich
Gesundheit & Soziales

Niveau der Qualifikation
2. Zyklus (Master)

Akademischer Grad
Master of Arts in Social Sciences (MA)

Organisationsform
Vollzeit

Studiendauer
4 Semester

ECTS-Credits
120 ECTS

Vorlesungssprache
Deutsch

FH Standort
Feldkirchen

Kosten
€ 363,36

ÖH Beitrag
€ 18,50   

 

 

 

"Entwickeln und gestalten" beschreibt für mich sehr treffend die umfassenden Inhalte und Themenstellungen des Studiums. Durch die Projektarbeit im Team wird die Brücke zwischen Theorie und Praxis geschlagen. Meine Kompetenzen wurden weitestgehend gestärkt und ich sehe die größten Stärken des Studiums im persönlichen Austausch innerhalb von Lehrveranstaltungen, die kleine Gruppengröße in den Semestern und vor allem die Vorbereitung für die tägliche Arbeit in den unterschiedlichen Handlungsfeldern der Sozialen Arbeit.

Patrick Melcher, BA - Master-Student und Bandleader „search for …“

Aktuelles

Praxismesse Soziale Arbeit

Am Freitag, den 24. Oktober 2014, veranstalten die Studiengänge für Soziale Arbeit eine Praxismesse für Praktikant/innen und Praxisanleiter/innen aus den Handlungsfeldern der Sozialen Arbeit am Standort Feldkirchen.mehr

Ironman Austria Klagenfurt 2014 - Nachlese

Beim IRONMAN Austria in Klagenfurt am 29. Juni packten 26 Studierende des Bachelorstudienganges Physiotherapie wieder tatkräftig zu. Bis Mitternacht massierten und betreuten sie die AthletInnen und unterstützen sie in ihrer Regenerationsfähigkeit.mehr

Medienecho zum Forschungsprojekt PROSOWO

Der Wandel der Sozialarbeit in Ostafrika ist Thema des Projekts "PROSOWO", geleitet von FH-Professor Helmut Spitzer. Nachdem die Tageszeitung Der Standard in "Forschung Spezial" über das Projekt berichtet hat, sendet der Radiosender Ö1 demnächst einen Bericht darüber.mehr

Fachtagung "From school to work" erfolgreich abgeschlossen

Am 15. Mai wurden zahlreiche Gäste aus der Kärntner Fachpraxis in Feldkirchen zur Fachtagung "From school to work" begrüßt. Im Mittelpunkt stand die Evaluation des Kärntnerprogramms für arbeitsmarktferne Personen, dessen Ergebnisse mit einem Ausblick auf das kommende ESF-Förderprogramm vorgestellt wurden.mehr

Treffer 5 bis 8 von 257