Zum Inhalt springen
  • Forschung & Entwicklung

    Keine Zeit für Stillstand.

    Angewandte Forschung in allen 4 Studienbereichen,
    modernste Laborausstattungen

    Aktuelles  |  Leistungsportfolio

Forschungsprojekte - FH Kärnten

12/2018      - 12/2019
Arbeitswelt der Zukunft 2: Folgestudie zu den 4D Trends 2018

Die wesentlichen Trends und Entwicklungen der Arbeitswelt im mitteleuropäischen Raum tiefgreifend zu verstehen, war und ist für Unternehmen in höchstem Maße relevant, um für die zukünftigen Arbeitsbedingungen und ihren Herausforderungen sensibilisiert und vorbereitet zu sein. Bisherige - zum Teil...

11/2018      - 11/2021
Digital competence framework for Ukrainian teachers and other citizens

598236-EPP-1-2018-1-LT-EPPKA2-CBHE-SPThe purpose of this project is to improve the Digital Competence (DC) development situation in Ukraine (UA), toharmonize it with the European mainstream by adaptation of the Digital Competence Frameworks for Citizens and forEducators, creation Ukrainian National...

10/2018      - 05/2019
Altersbilder in benefit und AAL Projekten. Eine Mixed Methods Studie

Im Rahmen eines Mixed Methods Designs werden benefit Projekte und Studien sowie AAL Projekte unter österreichischer Konsortialführung analysiert. Inhaltsanalytisch werden die NutzerInnengruppen ausgewertet, die entwickelten technischen Lösungen vor dem Hintergrund gerontologischer Theorien und...

09/2018      - 02/2019
Hasslacher Management Academy in Kooperation mit der Fachhochschule Kärnten - Modul 3: General Management (2. Durchgang)

Für den Unternehmensverbund der Hasslacher Norica Timber -Gruppe wird von der Forschungsgesellschaft der FH Kärnten mbH ein In-House-Management-Lehrgang entwickelt und durchgeführt. Es handelt sich um das Modul 3: "General Management", es ist der 2. Durchgang des Lehrgangs

09/2018      - 03/2019
Hasslacher Management Academy - Führungsverantwortung (5. Druchgang)

Für den Unternehmensverbund der Hasslacher Norica Timber -Gruppe wird von der Forschungsgesellschaft der FH Kärnten mbH ein In-House-Management-Lehrgang entwickelt und durchgeführt. Es handelt sich um das Modul 1: "Führungsverantwortung", es ist der 5. Durchgang des Lehrgangs.

05/2018      - 04/2020
COOP4HEALTHCARE Cross-sectoral Alliances for Smart Healthcare Solutions

Die Anforderungen an ein Gesundheitssystem sind aufgrund der Komplexität sehr wissensintensiv. Dies kann per se nicht allein, auch nicht regional, sondern in ziel- und aktionsorientierten Kooperationen gelöst werden. Das Projekt COOP4HEALTHCARE forciert im übergeordneten Projektziel eine...

05/2018      - 10/2020
Errichtung eines neuen grenzübergreifenden LivingLabs für die Untersuchung und Simulation des Brandverhaltens von Kompositmaterialien während und nach dem Brand

Das Ziel ist der Aufbau eines Experten- und Innovationszentrums für die Baustoff- und Bauindustrie, das auf dem Gebiet der Brandschutztätig sein wird, im Stile eines "Living Laboratory" (LivingLab, LL). Das Hauptoutput ist ein schriftliches Dokument das den Aufbau desZentrums und Abläufe in diesem...

04/2018      - 04/2021
Alpine Social Innovation Strategy

The Alpine Social Innovation Strategy aims to initiate, develop and promote a new vision of social innovation in the Alpine space area, in order to propose answers to economic and societal challenges. ASIS will develop new tools and methodologies, an innovative platform, new strategic policies &...

02/2018      - 10/2018
Hasslacher Management Academy in Kooperation mit der Fachhochschule Kärnten - Modul 1: Führungsverantwortung (4. Durchgang)

Für den Unternehmensverbund der Hasslacher Norica Timber-Gruppe wird von der Forschungsgesellschaft der FH Kärnten mbH ein In-House-Management-Lehrgang entwickelt und durchgeführt. Das erste Teilprojekt ist das Modul 1 des dreistufigen Lehrgangskonzepts mit dem Titel "Führungsverantwortung". Es ist...

01/2018      - 12/2020
Institute for Applied Research on Ageing IARA ab 01.01.2018

Im Rahmen der fachhochschulinternen Ausschreibung für ein Forschungszentrum zum Thema „Applied Health and Active‐Aging Sciences und Alter/Altern“ wird im Folgenden die generelle inhaltliche Ausrichtung und geplante Struktur eines auf die angewandte Forschung spezialisierten Kompetenzzentrums...

10/2017      - 07/2019
Integration von AsylwerberInnen und Asylberechtigten in touristische Betriebsstandorte

Ziel des Projektes ist die Integration von benachteiligten Gruppen am Arbeitsmarkt sowie die Sicherung von touristischen Arbeitsplätzen und Betriebsstandorten. Dazu sollen Unbegleitete Minderjährige Flüchtlinge (UMF), sowie soweit als möglich auch junge AsylwerberInnen und Asylberechtigte für Berufe...

10/2017      - 10/2019
Strategic Partnerships for the Development of 3D Competences

CONTEXT OF THE PROJECT VET in EU is facing the need of constant adaptation to the modernization of technologies in global economy. According to European Commission communication “A new skills agenda for Europe” (2016), 40% of European employers have difficulty to find people with the skills they...

09/2017      - 01/2018
Schulkind leicht gemacht-Ergotherapie in Schulen

Da der Übergang vom Kindergarten in die Schule für ein Kind und seine Umgebung eine große Herausforderung darstellt, befasst sich das Forschungsprojekt „Schulkind leicht gemacht-Ergotherapie in Schulen“ mit möglichen Unterstützungsangeboten für Kinder der ersten Schulstufe. Ziel ist es, die...

09/2017      - 07/2018
Evaluierung des integrativen Beschäftigungsprojektes "ChancenForum"

Die autArK Soziale Dienstleistungs GmbH bietet mit dem Projekt ChancenForum (CF) für Menschen mit Lernbehinderungen in Kärnten die Möglichkeit eines arbeitsrechtlichen Dienstverhältnisses am ersten Arbeitsmarkt. autArK fungiert hierbei als Arbeitskräfteüberlasser an Beschäftigerbetriebe und stellt...

08/2017      - 09/2019
Digital HR Impulsreihe

Die Impulsreihe zu digitalen Trends in der Personal- und Organisationsentwicklungsarbeit umfasst impulsgebende Module mit thematischen Schwerpunkten zu digitalen Trends für die Zielgruppe der HR-LeiterInnen, HR-MitarbeiterInnen und auch Personal- und OrganisationsentwicklerInnen. Gemeinsame...

07/2017      - 09/2020
Green-LOGIX Vegetationskontrolle auf Straßen und Schienenwegen

Das Projektziel ist die Vegetationskontrolle an Verkehrsinfrastrukturflächen mit einer ausgeglichenen Abwägung zwischen traditionellen und effektiven ökoalternativen Methoden. Die Umsetzung beinhaltet die Entwicklung eines softwarebasierten Decision Support Models mit folgenden...

05/2017      - 04/2018
Weiterentwicklung der Demokratiewerkstatt: Konzeption und inhaltlich Ausarbeitung der Modulerweiterungen

Die Einrichtung der Plattform politischer Bildung des Kärntner Landtages, plant eine Modulerweiterung für weitere Schulstufen und Themenschwerpunkte (Modul "Gemeinde"). Es handelt sich somit um ein Folgeprojekt von "DEMOKRAT".

03/2017      - 03/2019
Detect & Connect - Technology, connecting people in need with people who care

Die fortschreitende demografische Entwicklung in Europa und anderen industrialisierten Regionen führt zu einer immer älter werdenden Bevölkerung und darüber hinaus auch zu einer abnehmenden Verfügbarkeit von Unterstützern. Projektziel ist daher die Realisierung eines anwendergerechten Systems, das...

03/2017      - 08/2020
IDEATION - Simultaneous Bidirectional Data Link Over On-Chip Global MIMO Interconnect

Integrierte Bausteine mit komplexen elektronischen Systemen, auch Systems-on-Chip oder SoCs genannt, sind heutzutage aus Geräten der mobilen Kommunikation, des Internets, der Verbraucher- und Unterhaltungselektronik und in zunehmendem Maße auch neuen Einsatzbereichen, von der Medizin bis zur...

03/2017      - 02/2019
Prozesserhebung/Optimierung des Betriebsanlagengenehmigungsverfahrens

Dieses Projekt zielt darauf ab, die Prozesse des Betriebsanalagengenehmigungsverfahrens in den einzelnen Bezirkshauptmannschaften Kärntens abzubilden, um auf dessen Basis einen einheitlichen Optimierungsvorschlag des Verfahrens ableiten zu können.

02/2017      - 12/2017
ArchitekturVermittlung

Die Architekturvermittlung ist der Brückenschlag zwischen Architektur und Öffentlichkeit. Sie bezeichnet aber weniger eine einmalige Tätigkeit mit vordefiniertem Ergebnis, als Prozesse intensiver Auseinandersetzung, Wahrnehmung, Beurteilung und Partizipation.

Meine Diplomarbeit experimentierfeld...

02/2017      - 12/2018
WoodWatch - Analyse der Gebrauchstauglichkeit ausgewählter Messsensorik zur Anwendung bei Holz in aggressiver Umgebung

Holz gilt im Allgemeinen als sehr gut widerstandsfähig gegen Chemikalien. Es gibt jedoch Milieus, welche durchaus starke Schädigungen hervorrufen können. Unter bestimmten Konzentrationen und Kombinationen kommt es zu Zerstörungen (Holzkorrosion), z.B. bei stark sauren (pH<2) oder stark basischen...

02/2017      - 01/2018
SLiKH - Smart Living in Klagenfurt Harbach

Im Vorfeld zur Errichtung einer Wohnanlage in Klagenfurt Harbach, die den Anforderungen einer Smart City hinsichtlich sozialer, ökologischer und wirtschaftlicher Nachhaltigkeit entspricht, wird die Durchführung einer Machbarkeitsstudie im Rahmen des FFG Förderprogramms Smart Cities Demo 8.0...

01/2017      - 12/2019
Smart VitAALity - Kärntner Testregion zur Unterstützung von Health und Wellbeing

Im Rahmen des Projektes Smart VitAALity wird eine „breite“ (n ≥ 100) und langfristige (16 Monate) Erprobung eines integrierten AAL Systems (TRL ≥ 6) im Smart City Setting„Health, Inclusion and Assisted Living“ in SeniorInnen-Haushalten realisiert.


Das Smart VitAALity System bietet für die...

01/2017      - 03/2019
Prozessbegleitung: ... (ge)kommen, um zu bleiben... - Zuwanderung als Potenzial für die Region Hermagor

Ziel ist es, die Kommunikation zwischen Zugewanderten und Aufnahmegesellschaft in der Region Hermagor zu verbessern und ein Dienstleistungsangebot nach regional abgestimmten Qualitätskriterien für ZuwanderInnen zu schaffen. Dazu werden einerseits begleitende Maßnahmen zur Einführung eines...

01/2017      - 12/2018
IMPULS-Q Impulse für nachhaltiges qualitatives Unternehmenswachstum in Kärnten

In diesem interdisziplinären F&E-Projekt werden komplementäre Kompetenzen und Ressourcen von zwei führenden Kärntner Forschungs- bzw. Bildungseinrichtungen (AAU Klagenfurt und FH Kärnten) gebündelt mit dem Ziel, Strategien, Entwicklungsmuster und notwendige Rahmenbedingungen für nachhaltiges...

12/2016      - 11/2017
KGKK-EVA - Evaluation des Ausbaus der betrieblichen Gesundheitsförderung der Kärntner Gebietskrankenkasse

Die Abteilung Gesundheit der Kärntner Gebietskrankenkasse (KGKK) hat ein Pilotprojekt zum Ausbau der Leistungen im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung ins Leben gerufen. Dieser Ausbau beinhaltet die Erstellung eines sogenannten "externen Beraterpools", welche zukünftig im Auftrag der KGKK...

12/2016      - 12/2018
T4 - Transnational Technology Transfer Training: Training Blueprints for Accelerated Growth

BACKGROUND The process of globalization has encouraged Multinational companies to spread their branches and offices all over the world. Globalization has inevitably kindled keen competition in the operations of all business. This competition has generated a need among all the enterprises, and...

11/2016      - 07/2017
Wissenschaftliche Begleitung und Evaluation des Präventionsprojektes "Gute Idee" der KGKK

Mit Hilfe des Ansatzes der "Handlungsorientiert-integrierten Begleitforschung" wird das Präventionsprojekt "Gute Idee" der Kärntner Gebietskrankenkasse wissenschaftlich begleitet und evaluiert. Die "Gute Idee" ist ein Präventionsprogramm zur Diabetesprophylaxe, aufgebaut auf den zwei Säulen...

11/2016      - 12/2017
afasf

FF

Top