studentsLife

Unterkunft

In Spittal und Villach stehen diverse Heime wie das Kolping-Heim oder Studentenwohnheime zur Verfügung, allerdings mieten die meisten Studierenden private Unterkünfte.

In Villach und Spittal gibt es Studentenwohnheime, Die Durchschnittskosten für Zimmer in Studentenwohnheimen variieren zwischen EUR 220,00 und EUR 300,00 und zwischen EUR 300,00 bis zu EUR 400,00 bei kleinen Wohnungen. Ein handelsüblicher Mietvertrag wir für eine Dauer von drei Jahren unterschrieben. Eine Kaution, deren Ausmaß zwischen einer und drei Monatsmieten liegt, gehört ebenfalls zum Standardprozedere in Österreich. Wir empfehlen, dass sobald Sie in Ihre neue Unterkunft einziehen, Sie den Zustand der Wohnung oder des Zimmers mit Photos dokumentieren. Dies könnte Ihnen dabei helfen, Ihre Kaution nicht zu verlieren, sollte der Vermieter Ansprüche auf Renovierungen oder Reperaturen erheben. Die Möglichkeit eines vorzeitigen Mietvertragsende wird normalerweise in dem Vertrag festgelegt – meistens gilt hier eine 2 bis 3-monatige Kündigungsfrist.

Die Miete eines jeden Monats muss pünktlich per Abmachung beglichen werden. Mietkosten enthalten gängigerweise Betriebskosten, aber Zusatzkosten für Elektrizität und Wasser müssen zusätzlich beglichen werden.

Sollten Sie bei Ihrer Ankunft in Kärnten zu spät am Abend zu Ihrer reservierten Unterkunft kommen, empfehlen wir, die Nacht in einer Jugendherberge zu verbringen. Die Kosten hierbei belaufen sich auf ca. EUR 16,00 pro Nacht.

Housing Anywhere

HousingAnywhere.com ist eine Immobilienplattform von Studierenden für Studierende, die es Ihnen in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Kärnten ermöglicht, die Unterkunft eines/einer Studierenden, der/die sich gerade selbst im Ausland befindet,  - ob Semester oder Praktikum - in Untermiete zu beziehen.

Die Plattform www.trivago.at bietet ebenfalls Informationen zu Unterkünften wie Hotels oder Pensionen.

 

FELDKIRCHEN

Der Wohnungsmarkt für Studierende ist hier sehr gut. Viele private Hausbesitzer haben Ferien- und Urlaubs-Appartements eingerichtet, die sie gerne an Studierende vermieten. Oft wollen die Vermieter ihre Appartements in den Sommermonaten für Touristen freihalten, so dass die Studierenden über die Sommerferien „ausquartiert“ werden und sich dafür die Miete sparen können. Das ist natürlich Verhandlungssache.

Höher Semestrige wohnen gerne in studentischen WGs, auch hier werden ab und zu Zimmer frei. Und dann gibt es das Ferienhotel-Gästehaus Brandstätter, das inzwischen zu einer Art Studentenwohnheim für unsere FH-Studierende geworden ist. Die Lage nahe beim Flatschacher See ist ideal für kleine Abstecher ins kühle Nass!


KLAGENFURT

Listen von privaten Vermietern sind beim StudienInfoCenter studieninfocenter(at)fh-kaernten.at erhältlich. Weitere Möglichkeiten sind unten auf dieser Seite aufgelistet.

 

VILLACH

Es gibt ein neues Studentenwohnheim STUWO in Villach in unmittelbarer Nähe der Fachhochschule, 5 km vom Stadtzentrum entfernt. Die Miete beträgt ab EUR 320,00 pro Monat, alles inklusive. Zusätzlich muss eine Kaution von EUR 700,00 hinterlegt werden und es fällt eine einmalige Bearbeitungsgebühr von EUR 80,00 bei der Registrierung an. Es gibt Doppelzimmer-Apartments; jedes Zimmer ist mit einem Schreibtisch, einem Bett, einem Kasten, einem Stuhl und einem Fernsehgerät ausgestattet, während jedes Apartment ein Badezimmer hat. Zusätzlich gibt es gemeinsame Kücheneinrichtungen. Es gibt im Gebäude auch eine Waschküche. In diesem modernen Studentenheim werden 110 Einzelzimmer im Zweizimmerappartement mit gewohnt hohen STUWO Standard zur Verfügung gestellt. Die Internetbenutzung ist gratis.
Voranmeldungen (Onlinebewerbung!) sind möglich.
Info-Hotline: +43 4242 44 250
E-Mail: villach(at)stuwo.at
http://www.stuwo.at/studentenheime/studentenheim-villach/
http://www.stuwo.at/en/dormitories/dormitory-villach/

 

Etwa vier Kilometer vom FH-Standort Villach entfernt, in der Robert-Musil-Straße 9, gibt es ebenfalls ein Studentenwohnheim, das von GPM ROPAC & Partner GmbH betrieben wird. Dort gibt es etwa 40 Einzelzimmer für Studierende. Die Miete beträgt EUR 255,00 pro Monat, alles inklusive. Die Einzelzimmer sind mit einem Tisch, einem Bett, einem Kasten und einem Stuhl ausgestattet, drei Studierende teilen sich ein Badezimmer; es gibt in jedem Stockwerk eine Küche. Weiters werden im Keller Wäschereimöglichkeiten angeboten. Studierende der FH Kärnten haben gratis WLAN-Internet-Zugang. Der Fußweg von diesem Wohnheim zur Fachhochschule beträgt rund 50 Minuten, deshalb wird empfohlen, das Stadtbus-Angebot wahrzunehmen. Zimmer-Anfragen können an Herrn Theo Prugger tprugger(at)gmx.at gesendet werden.

 

SPITTAL

Weniger als einen Kilometer vom FH-Standort Spittal entfernt liegt das Kolping Schüler- und Studentenwohnheim. Dort gibt es etwa 40 Einzelzimmer für Studierende die getrennt von den SchülerInnen untergebracht sind. Die Miete beträgt EUR 330,- pro Monat, alles inklusive. Die Einzelzimmer sind zwischen 20m² und 25m² groß. (Dusche, WC, Bad im Zimmer, Internetanbindung und SAT- Anschluss vorhanden). Acht Studenten teilen sich eine Stockwerksküche mit separat versperrbaren Kühlschränken und Kästen. Es besteht aber auch die Möglichkeit das Zimmer mit Frühstück, Halbpension oder Vollpension zu nehmen.  Weiters werden im Keller Wäschereimöglichkeiten angeboten. Parkplätze sind gegen eine monatliche Miete von EUR 30,- vorhanden.
Der Fußweg von diesem Wohnheim zur Fachhochschule beträgt rund 5 Minuten. Zimmeranfragen können direkt an das Haus Kolping unter office(at)kolping-spittal.at gerichtet werden.
Info-Telefon: 04762-5333
http://www.kolping-spittal.at

 

WEITERE MÖGLICHKEITEN

Günstige Wohnungen werden für Studierende im Intranet eingetragen (Freischaltung mit Studienstart). Eine Wohnungsliste mit PrivatvermieterInnen liegt für Studierende an allen Standorten bereit. Die Wohnungssuche ist mit der Hilfe folgende Internetseite möglich:
http://www.immobilienscout24.at
http://www.home4students.at
http://www.wg-gesucht.de/wg-zimmer-in-Villach.526.0.0.0.html
http://www.willhaben.at

Das Internationale Büro der FH Kärnten unterstützt Austauschstudierende von den Partnerinstitutionen bei der Unterkunftssuche solange die Studierende mindestens 2 Monate vor ihre Ankunft sich im Internationalem Büro melden.