Aktuelles  

Call for Papers - Gesundheits- und Medizinsoziologie Kongress 2014

Der Gesundheits- und Medizinsoziologie Kongress 2014 unter dem Motto "Health Literacy als Basis-Kompetenz (in) der Gesundheits-gesellschaft" wird vom 17.-.19. September an der Fachhochschule Kärnten, Standort Villach, stattfinden. Die Einreichfrist wurde bis zum 28. April 2014 verlängert.mehr

schap!MZAMBA - Der neue Klassenraum ist fertig!

Seit Anfang Februar 2014 waren Studierende des Master-Studiengangs Architektur sowie freiwillige Helfer in der südafrikanischen Region Mzamba tätig, um einen weiteren Klassenraum für das Ithuba Skills College zu errichten. Dieser Raum wurde nun fertiggestellt und konnte eröffnet werden.mehr

"triangel"– unser Instrument für Gesundheitsförderung!

Mit dem Startschuss zu dem Projekt triangel hat die FH Kärnten im Herbst 2013 ein eindeutiges Zeichen gesetzt: Die Förderung und Erhaltung der Gesundheit der MitarbeiterInnen wird als wesentliches, gemeinsames Ziel verstanden. mehr

In Villach soll erstes "Bionisches Haus" entstehen

Technik und Biologie verschmelzen – in Villach wird internationale Pionierarbeit geleistet: Mit der Gründung des Vereins "bionikum : austria" vor mehr als einem Jahr entwickelte sich die Draustadt im Eiltempo zu einem internationalen Bionik- und Energiebionik-Kompetenzzentrum. Jetzt folgt mit der Errichtung eines "Bionischen Hauses" ein weiterer innovativer Zukunftsschritt!mehr

Rettungsroboter der FH Kärnten erneut erfolgreich

Beim internationalen Roboter-Wettbewerb „Robocup German Open“ konnte sich die Projektgruppe der FH Kärnten mit Rettungsroboter R.U.D.I einmal mehr gegen mehr als 30 internationale Teams erfolgreich behaupten. Unterstützung erhielt R.U.D.I diesmal vom neu entwickelten und völlig selbständig agierenden Rettungsroboter R.A.U.D.I. Die FH Kärnten schnitt damit im internationalen Wettbewerb als beste österreichische Hochschule ab. mehr

FH Kärnten investiert in die Gesundheit der Studierenden

Der Hochschuldschungel ist für viele Studierende gekennzeichnet durch Zeitdruck, Prüfungs- und Versagensängste oder auch Konzentrationsschwierigkeiten. Die Fachhochschule Kärnten nimmt sich dieser Themen an: Die Studiengänge Gesundheits- und Pflegemanagement realisierten Kooperation mit dem Studiengang Ergotherapie ein Pilotprojekt zur Förderung der Studierendengesundheit.mehr

Treffer 49 bis 54 von 653